- Werbung -

Indonesien: Schwertangriff auf Priester

- Werbung -

Auf der indonesischen Hauptinsel Java ist es laut einem Bericht des Deutschlandfunks zu einem Schwertangriff auf einen Priester gekommen. Nach Polizeiangaben habe der Angreifer eine Kirche im Regierungsbezirk Sleman gestürmt und vier Menschen verletzt, darunter den jesuitischen Priester.
Indonesien ist der bevölkerungsreichste mehrheitlich muslimische Staat der Welt. Im Gegensatz zu islamischen Staaten wie dem Iran oder Saudi Arabien können Christen ihren Glauben dort öffentlich praktizieren. Allerdings wird immer wieder über Probleme von Gemeinden mit den Behörden berichtet. Zudem kommt es regelmäßig zu gewalttätigen Übergriffen durch Islamisten.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht