Start Schlagworte Luxemburg

SCHLAGWORTE: Luxemburg

Luxemburg: Religionsunterricht wird abgeschafft

Der konfessionell gebundene Religionsunterricht an Gymnasien wurde in Luxemburg bereits 2016 durch einen verpflichtenden Werteunterricht ("Leben und Gesellschaft") ersetzt. Wie der Humanistische Pressedienst (hpd) berichtet, hat das Parlament nun beschlossen, ab dem kommenden Jahr auch an Grundschulen keinen Religionsunterricht mehr erteilen zu lassen. Auch hier soll stattdessen ein neutraler Werteunterricht in die Lehrpläne aufgenommen werden.

Umfrage: Mehrheit für Werteunterricht statt Religionsunterricht

Mehr als zwei Drittel der Deutschen befürworten laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov die Abschaffung des Religionsunterrichts an Schulen.

Luxemburg: Katholische Kirche ist „not amused“

Die zukünftige Regierung Luxemburgs berät derzeit über eine stärkere Trennung von Staat und Kirche. Die Glaubensgemeinschaften in Luxemburg kritisieren ein magelndes Mitspracherecht.