Start Schlagworte Papst Benedikt XVI.

Schlagwort: Papst Benedikt XVI.

Ohne Weltjugendtag: Papst traf im vergangenen Jahr mehr als sechs Millionen...

Rund 6,6 Millionen Menschen haben bisher an öffentlichen Begegnungen mit Papst Franziskus im Vatikan teilgenommen. Das waren drei Mal mehr als im gesamten Jahr davor mit Papst Benedikt XVI.

Benedikt-Biograf: „Katholische Kirche hat versagt“

Der enge Vertraute und Biograf des früheren Papstes Benedikt XVI., Peter Seewald, hat die katholische Kirche in einem Gastbeitrag für das Magazin Focus scharf kritisiert. In der deutschen Bischofskonferenz gebe es ein eklatantes Versagen.

Rücktritt von Benedikt XVI.: „Gott hat mir gesagt, ich soll es...

"Gott hat mir gesagt, ich soll es tun" – diesen Grund für seinen Rücktritt soll Benedikt XVI. nach Presseberichten einem Besucher genannt haben. Dies melden unterschiedliche Medien unter Berufung auf die katholische Nachrichtenagentur "Zenit".

Erste Enzyklika zweier Päpste: Brücke zwischen Glauben und Wahrheit

Mit seiner ersten Enzyklika "Licht des Glaubens" ruft Papst Franziskus die Christen zu mehr sozialem Engagement auf. Er orientiert sich dabei an einer Vorlage seines Vorgängers Benedikt XVI. Überraschungen bleiben aus.

Donaukurier.de: Vatikan – Heiligsprechung von Papst Johannes Paul II. rückt näher

Offenbar ist ein zweites Wunder, das Papst Johannes Paul II. angerechnet wird, von dem zuständigen Ausschuss der Heiligsprechungskongregation im Vatikan anerkannt worden. Damit könnte der verstorbene Pontifex heiliggesprochen werden.

Berlin: CDU-Politiker fordert Denkmal für Papst Benedikt

Der Berliner CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Steffel will dem aus Deutschland stammenden Papst Benedikt XVI. in der Bundeshauptstadt ein Denkmal errichten.

Umzug in den Vatikan: Benedikt XVI. kehrt von päpstlicher Sommerresidenz zurück

Benedikt XVI. ist am Donnerstag von der päpstlichen Sommerresidenz in Castel Gandolfo in den Vatikan umgezogen. Nach seiner Ankunft wurde er Vatikanangaben zufolge in seinem künftigen Wohnsitz im ehemaligen Kloster «Mater Ecclesiae» von seinem Nachfolger Papst Franziskus «mit großer brüderlicher Herzlichkeit» empfangen.

„Habemus papam“: Argentinischer Erzbischof Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Der argentinische Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist überraschend zum neuen Oberhaupt der katholischen Kirche gewählt worden - er ist der erste Lateinamerikaner auf dem Papstthron. Der 76-jährige Erzbischof von Buenos Aires hatte im Konklave als Außenseiter gegolten. Als erster Papst in der Geschichte wählte er den Namen Franziskus.

Die Welt blickt auf Rom: Fast 6.000 Journalisten verfolgen die Papstwahl

Das Konklave-Publikum auf dem Petersplatz in Rom ist dreigeteilt: Touristen, Pilger - und Journalisten aus aller Welt. Die Mehrzahl der Medienschaffenden kommt zwar aus katholischen Ländern. Doch das Papst-Event zieht auch andere Religionen an.

Das Konklave: Die Papstwahl beginnt

Ab heute entscheidet sich im Vatikan, wer die Nachfolge von Benedikt XVI. als Oberhaupt der katholischen Kirche antritt. Am Nachmittag schließen sich die Türen der Sixtinischen Kapelle und der erste Wahlgang der Papstwahl beginnt. Jesus.de hat die wichtigsten Fakten zum Konklave zusammengefasst.