- Werbung -

Charles H. Spurgeon: Bislang unbekannte Predigten werden veröffentlicht

- Werbung -

Der britische Baptistenpastor Charles Haddon Spurgeon (1834-1892) gilt als einer der bekanntesten und einflussreichsten Prediger des 19. Jahrhunderts. Eine mehrbändige Arbeitsausgabe mit 400 seiner frühen, bislang unveröffentlichten Predigten soll 2015 in den USA erscheinen.

Die Predigten entstanden in der Zeit von 1849 bis 1854, als Spurgeon als junger Pastor in dem kleinen Ort Waterbeach in der Nähe von Cambridge arbeitete. Spurgeon selbst hatte seine frühen Predigten später veröffentlichen wollen, doch dazu kam es nicht. Sie wurden noch zu seinen Lebzeiten archiviert, gerieten aber später in Vergessenheit. Erst vor drei Jahren wurden sie bei Forschungsarbeiten wiederentdeckt, wie der Verlag "B&H Publishing" (Nashville/Tennessee ) in einer Pressemeldung (Englisch) mitteilte.

- Werbung -

 "Ich arbeite seit über 20 Jahren in der christlichen Verlagslandschaft, aber so eine Chance bekommt man nur einmal im Leben – wenn man Glück hat", betonte Jim Baird von "B&H Publishing".

 Spurgeon predigte während seines Lebens geschätzt vor mehr als zehn Millionen Menschen und taufte 14.000 Gläubige. Insgesamt wurden bislang etwa 3.500 seiner Predigten gedruckt. Über 50 Millionen Exemplare von Büchern mit seinen Predigten wurden weltweit verkauft. Seine Anhänger nannten ihn scherzhaft "Prince of Preachers" ("Fürst der Prediger"). 

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht