- Werbung -

Nach Tumoroperation: Pelé dankt Gott

Nachdem bei Brasiliens Fußball-Legende Pelé ein Tumor am Dickdarm entfernt wurde, richtete der 80-Jährige via Instagram-Post seinen Dank an Gott.

- Werbung -

In seinem Insta-Post teilte Pelé am Montag mit, dass bei Routineuntersuchungen im Krankenhaus bei ihm ein Tumor im rechten Dickdarm entdeckt wurde und dieser am Samstag bei einer Operation entfernt wurde. Dabei richtete er seinen Dank an die Ärzte und des Weiteren, wie folgt, gen Himmel:

„Ich danke Gott, dass es mir gut geht. Zum Glück bin ich es gewohnt, zusammen mit euch große Siege zu feiern.“

Weiter betonte der dreimalige Weltmeister sein Urvertrauen sowie den Wert der Selbst- und Nächstenliebe im Umgang mit dieser Herausforderung. Dazu schrieb er: „Ich werde diesem Match mit einem Lächeln im Gesicht, viel Optimismus und Freude begegnen, umgeben von der Liebe meiner Familie und meiner Freunde.“

Pelé sieht sein Talent als Gabe Gottes

Bereits in der Vergangenheit hatte Pelé erklärt, dass ihm sein Glauben Orientierung im Leben gibt (Promis Glauben berichtete). Sein Talent zum Fußballspielen sieht er als von Gott gegeben an, was der Fußball-Weltstar einst wie folgt zum Ausdruck brachte: „Warum ER [Gott] ausgerechnet mir diese Gabe geschenkt hat, weiß ich nicht. Ich hätte in meinem Leben nur Fußballspielen können.“

Dass Pelé sein Talent als Gnade erachtet, unterstreichen die folgenden Worte, die Pelé noch anfügte: „Michelangelo hat gemalt, Beethoven Klavier gespielt und ich Fußball.“

Quellen: instagram.compromisglauben.de


Markus Kosian ist Initiator des Projekts PromisGlauben, das über Statements von Promis den Dialog über den christlichen Glauben neu anregen und die öffentliche Relevanz des christlichen Glaubens darlegen möchte.


Anbei der beschriebene Insta-Post von Pelé vom vergangenen Montag:

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

Ein Beitrag geteilt von Pelé (@pele)

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

WAS KANNST DU ZUM GESPRÄCH BEITRAGEN?

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein

* Hiermit erklärst du dich damit einverstanden, dass deine E-Mail-Adresse zur Prüfung und Benachrichtigung sowie dein Kommentar und der gewählte Name zur Veröffentlichung gespeichert und verarbeitet werden. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.jesus.de/datenschutz.
Diese Seite verwendet Akismet um Spam zu reduzieren. Erfahren, wie meine Eingaben überprüft werden.
Wenn du hier bei Jesus.de einen Kommentar schreibst, erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedigungen einverstanden. Die Kommentar-Regeln finden Sie hier.

Zuletzt veröffentlicht