- Werbung -

Corona: Glocken rufen zum gemeinsamen Gebet

- Werbung -

Mehrere evangelische Landeskirchen und katholische Bistümer rufen ihre Gemeindemitglieder dazu auf, sich täglich um 19:30 Uhr Zeit für das Gebet zu nehmen. Landesweit sollen die Kirchenglocken dazu läuten und einladen.

An der Aktion beteiligen sich bislang die Landeskirchen in Württemberg, Baden und Hessen-Nassau sowie die die Bistümer Limburg und Mainz sowie die Diözese Rottenburg-Stuttgart.

*** Hier findet ihr unseren Liveticker zur Coronakrise und den Auswirkungen auf das kirchliche Leben ***

- Werbung -
- Werbung -

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht