- Werbung -

Gnadauer Verband: Präses Diener will für dritte Amtszeit kandidieren

Der Präses des pietistisch geprägten Gnadauer Verbandes, Michael Diener, will im Jahr 2021 für eine dritte Amtszeit kandideren. Dies teilte der Generalsekretär des Gnadauer Verbandes, Frank Spatz, auf der Mitgliederversammlung des Verbandes in Basel mit.
- Werbung -

Michael Diener, der auch Mitglied des Rates der EKD ist, stehe für einen progressiven, offenen, nach vorn gewandten Kurs der Gemeinschaftsbewegung, die sich den Fragen, Herausforderungen und Nöten der Zeit stelle, betonte Spatz. Dabei vertrete er bei kritischen Themen durchaus differenzierte Positionen, die bisherige Überzeugungen infrage stellen und die nicht wenige als diskussionswürdig ansähen. „Er tritt ein für die Anerkennung einer Heterogenität und Pluralität innerhalb Gnadaus, die faktisch längst gegeben ist, die aber nicht von allen so gesehen wird – sein Anliegen ist eine Vielfalt in Einheit innerhalb unserer Bewegung“, erklärte Spatz.

Dieners Amtszeit endet 2021. Zurvor wird er vom September 2020 an ein unbezahltes Sabbatjahr antreten.

- Werbung -
- Werbung -
Quelleepd

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht