- Werbung -

Madrid: 20.000 Teilnehmer zum Taizé-Jugendtreffen erwartet

- Werbung -

In zehn Tagen beginnt in Madrid das europäische Taizé-Jugendtreffen 2018/2019. Die Taizé-Treffen werden seit rund 40 Jahren in europäischen Städten organisiert, darunter waren bereits Straßburg, Berlin und Paris. Zum letzten Treffen in Basel vor einem Jahr kamen rund 20.000 junge Menschen. Ziel der Treffen sei es, so heißt es auf der Homepage, „gemeinsam zu beten, singen, Stille zu erleben, den Glauben zu vertiefen und einander besser verstehen zu lernen.“

Die seit den 1940er Jahren bestehende Communauté (Gemeinschaft) von Taizé in der französischen Region Burgund nördlich der Stadt Cluny hat rund hundert Brüder. Es sind Katholiken und Mitglieder verschiedener evangelischer Kirchen. Sie stammen aus über 25 Ländern. Der Prior der Bruderschaft ist der aus Bayern stammende Bruder Alois.

- Werbung -

https://www.facebook.com/taize/videos/951086495038331/

Jugendtreffe

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht