Hochzeit Trauung
Das Hochzeitsversprechen gehört zu den weitreichendsten Entscheidungen im Leben. Ein Trauvers verbindet die Liebenden in einer gemeinsamen Vision für ihre Ehe. Foto: Getty Images

Glaube, Liebe, Hoffnung –
Die 25 schönsten Hochzeitssprüche aus der Bibel

Ihr möchtet eure Ehe unter Gottes Segen stellen und sucht den passenden Trauspruch? Wir haben die beliebtesten Sprüche zur Hochzeit zusammengestellt.

Kirchliche Trauung: Der Trauspruch gehört dazu!

Mit der Hochzeit beginnt offiziell euer gemeinsames Leben als Ehepartner. Der Hochzeitsspruch soll symbolisch wie ein Leitsatz über der Ehe stehen. Bei kirchlichen Hochzeiten ist es üblich, dafür eine Bibelstelle auszuwählen, die von der Pfarrerin oder dem Pfarrer auch als Grundlage für die Predigt genutzt wird. Der Trauspruch wird bei evangelischen Trauungen auch in die Hochzeitsurkunde eingetragen.

Biblische Hochzeitssprüche: Auch eine Option für die freie Trauung

Noch freier ist die Gestaltung bei einer freien Trauung. Hier habt ihr alle Möglichkeiten, die Zeremonie nach euren Wünschen zu gestalten und dafür einen Spruch zur Hochzeit zu wählen, der eure Liebe am besten repräsentiert. Vielleicht überrascht euch ja die Poesie der Bibel mit dem passenden Hochzeitsspruch.

  1. Glaube, Hoffnung und Liebe, diese drei bleiben. Aber am größten ist die Liebe.
    1. Korinther 13, 13
  2. Spornt euch gegenseitig zu Liebe und zu guten Taten an.
    Hebräer 10,24
  3. Alles, was ihr tut, soll in Liebe geschehen.
    1. Korinther 16,14
  4. Liebe Kinder, wir wollen nicht nur davon reden, dass wir einander lieben; unser Tun soll ein glaubwürdiger Beweis unserer Liebe sein.
    1. Johannes 3,18
  5. Helft euch gegenseitig bei euren Schwierigkeiten und Problemen, so erfüllt ihr das Gesetz, das wir von Christus haben.
    Galater 6,2
  6. Wo du hingehst, dort will ich auch hingehen, und wo du lebst, da möchte ich auch leben. Dein Volk ist mein Volk und dein Gott ist mein Gott.
    Rut 1,16
  7. Seid stattdessen freundlich und mitfühlend zueinander und vergebt euch gegenseitig, wie auch Gott euch durch Christus vergeben hat.
    Epheser 4,32
  8. Aber wenn wir einander lieben, dann bleibt Gott in uns, und seine Liebe kommt in uns zur Vollendung.
    1. Johannes 4,12
  9. So gebe ich euch nun ein neues Gebot: Liebt einander. So wie ich euch geliebt habe, sollt auch ihr einander lieben.
    Johannes 13,34
  10. Da Gott euch erwählt hat, zu seinen Heiligen und Geliebten zu gehören, seid voll Mitleid und Erbarmen, Freundlichkeit, Demut, Sanftheit und Geduld.
    Kolosser 3, 12
  11. Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat, denn dadurch wird Gott geehrt. – Römer 15,7
  12. Ich habe euch genauso geliebt, wie der Vater mich geliebt hat. Bleibt in meiner Liebe. Wenn ihr mir gehorcht, bleibt ihr in meiner Liebe, genauso wie ich meinem Vater gehorche und in seiner Liebe bleibe.
    Johannes 15,9 + 10
Start in die Ehe
ANZEIGE
  1. Ich bin immer bei euch bis ans Ende der Zeit.
    Matthäus 28,20
  2. Aber der Herr ist treu; er wird euch stärken und euch vor dem Bösen bewahren.
    2. Thessalonicher 3,3
  3. Der Herr segne dich und beschütze dich. Der Herr wende sich dir freundlich zu und sei dir gnädig. Der Herr sei dir besonders nahe und gebe dir seinen Frieden.
    4. Mose 6,24
  4. Freut euch im Herrn. Ich betone es noch einmal: Freut euch!
    Philipper 4,4
  5. Die Liebe ist nicht selbstsüchtig. Sie lässt sich nicht reizen, und wenn man ihr Böses tut, trägt sie es nicht nach.
    1. Korinther 13,5
  6. Mögen auch alle Völker ihren eigenen Wegen nachfolgen, jeder den Namen seines Gottes anrufen – wir wollen unserem Gott für immer und ewig nachfolgen.
    Micha 4,5
  7. Barmherzig und gnädig ist der Herr, geduldig und voll großer Gnade.
    Psalm 103,8
  8. Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat.
    Römer 15,7
  9. Und alles, was auch immer ihr tut oder sagt, soll im Namen von Jesus, dem Herrn, geschehen, durch den ihr Gott, dem Vater, danken sollt!
    Kolosser 3,17
  10. Ich und meine Familie werden jedenfalls dem Herrn dienen.
    Josua 24,15
  11. Überlass dem Herrn die Führung deines Lebens und vertraue auf ihn, er wird es richtig machen.
    Psalm 37,5
  12. Wenn ihr mich sucht, werdet ihr mich finden; ja, wenn ihr ernsthaft, mit ganzem Herzen nach mir verlangt.
    Jeremia 29,13
  13. Es ist nicht gut für den Menschen allein zu sein.
    1. Moses 2,18

(alle Texte aus Neues Leben. Die Bibel)

Literatur zum Thema Ehe

Jesus.de ist gemeinnützig und erhebt keine Gebühren. Danke, wenn du uns mit 25€ unterstützt. Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – ein Geschenk an Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Kannst du dir vorstellen, das Angebot mit 25€ zu fördern? Jetzt spenden