- Werbung -

ERF-Themenabende mit prominenter Besetzung

- Werbung -

„ERF – der Sinnsender“ strahlt in den kommenden Monaten eine Reihe interaktiver Themenabende mit hochkarätiger Besetzung aus. Gäste wie Johannes Hartl, Anna-Nicole Heinrich, Daniela Mailänder, Tobias Teichen und Tobias Faix werden über aktuelle Fragen und Themen diskutieren. Moderiert werden die Sendungen vom ERF-Vorstandsvorsitzenden Jörg Dechert. Die Veranstaltungen laufen über die Videoplattform Zoom, die Zahl der Teilnehmenden ist auf 500 begrenzt.

Der erste Themenabend findet am Donnerstag (30. September) um 19 Uhr statt. Das Thema lautet: „Ehe und Familie – zwischen Ideal, Zerbruch und Chance“. Zu Gast sind die Theologin Daniela Mailänder und der Journalist Marcus Mockler.

Link: Hier geht es zur Anmeldung für die Themenabende.

Die weiteren Termine:

11.11.2021, 19 Uhr
Sinnvoll und zeitgemäß leben
Mit:
Johannes Hartl, Theologe und Philosoph, Autor, Gründer und Leiter Gebetshaus Augsburg
Julia Garschagen, Theologin, Leiterin Pontes Institut für Wissenschaft, Kultur und Glaube

02.12.2021, 19 Uhr
Verschieden sein, zusammenhalten – wie viel Unterschiede verträgt der Glaube?
Mit:
Reinhardt Schink, Generalsekretär Evangelische Allianz in Deutschland (EAD)
Tobias Faix, Professor für Praktische Theologie, CVJM-Hochschule Kassel

03.02.2022, 19 Uhr
Hat die Zukunft Kirche? Hat die Kirche Zukunft?
Mit:
Anna-Nicole Heinrich, Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)
Tobias Teichen, Leiter ICF München und Teil des weltweiten ICF Movement Leitungsteams

10.03.2022, 19 Uhr
Innovation gegen Tradition – wie gestalten Christen Veränderung?
Mit:
Eva Jung, Autorin, Kommunikations-Designerin, Geschäftsführerin Agentur gobasil
Joachim Stängle, Referent und Unternehmensberater für digitale Transformation

30.06.2022, 19 Uhr
Mission im 21. Jahrhundert? – das Evangelium und der globale Markt
Mit:
Thomas Schech, Vorstandsvorsitzender Allianz-Mission im Bund Freier ev. Gemeinden
Susanne Krüger, Leiterin und Geschäftsführerin Wycliff e.V. 

1 Kommentar

Die Kommentarspalte wurde geschlossen.

Zuletzt veröffentlicht