- Werbung -

„Gemeinde 2017“: chrismon-Wettbewerb geht in die Abstimmungsphase

Seit Mitte Januar sucht das evangelische Monatsmagazin „chrismon“ die „Gemeinde 2017“. Heute startet die Abstimmungsphase der Publikumswahl. Bis zum 5. April können Internet-Nutzer für die Bewerber abstimmen, die durch eine Jury gefördert werden sollen.
- Werbung -

Aufgerufen sind alle ACK-Mitglieder (evangelische, katholische und freikirchliche Kirchengemeinden). Der Jurypreis mit Publikumsbeteiligung soll das Engagement von Kirchengemeinden würdigen, heißt es in der Pressemitteilung. Über 400 Gemeinden haben sich in den vergangen Jahren daran beteiligt. Die Preisgelder in Höhe von insgesamt 20.000 € stellen die Bank für Kirche und Diakonie – KD-Bank und das Gustav-Adolf-Werk bereit.

Weitere Informationen: Homepage „chrismon“

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht