- Werbung -

„Corona-Bibel“ online veröffentlicht

- Werbung -

Seit heute ist die sogenannte „Corona-Bibel“ online. Dies berichtet das Portal ref.ch. Rund 900 Personen haben einzelne Kapitel der Bibel aufgeschrieben und gestaltet: mal kalligrafisch, mal in einfacher Handschrift – teils auch mit Zeichnungen angereichert. Die Bibel umfasst 1189 Kapitel auf 3.800 Seiten.

Die Idee dazu hatten der reformierte Schweizer Pfarrer Uwe Habenicht und Roman Rieger, Leiter des Cityteams der katholischen Kirche in St. Gallen. Durch das Projekt wollten sie das Gemeinschaftsgefühl der Menschen stärken. An dem Projekt hätten sich Junge und Alte, Gläubige und Atheisten beteilgt, heißt es. Die „Corona-Bibel“ soll im kommenden Jahr auch in gedruckter Form erscheinen.

Link: Corona-Bibel

Coronabibel Beispielseite
Foto: Uwe Habenicht

- Werbung -

 

Jesus.de unterstützt ausdrücklich die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygienemaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Bleibt gesund! Schützt euch und andere.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

WAS KANNST DU ZUM GESPRÄCH BEITRAGEN?

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein

* Hiermit erklärst du dich damit einverstanden, dass deine E-Mail-Adresse zur Prüfung und Benachrichtigung sowie dein Kommentar und der gewählte Name zur Veröffentlichung gespeichert und verarbeitet werden. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.jesus.de/datenschutz.
Diese Seite verwendet Akismet um Spam zu reduzieren. Erfahren, wie meine Eingaben überprüft werden.
Wenn du hier bei Jesus.de einen Kommentar schreibst, erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedigungen einverstanden. Die Kommentar-Regeln finden Sie hier.

Zuletzt veröffentlicht