- Werbung -

Tipps: Weihnachtsgottesdienste gestalten in Corona-Zeiten

- Werbung -

Die Evangelische Kirche von Westfalen hat eine Ideensammlung für Advents- und Weihnachtsgottesdienste zu Coronazeiten veröffentlicht. Zwar könne das Fest wohl nicht „wie früher“ und nach alter Gewohnheit gefeiert werden, zugleich böte die Situation jedoch auch die Chance für eine bewusste Neugestaltung des Weihnachtsfestes. Dafür liefert das derzeit 30-seitige Dokument zahlreiche kreative Ideen, für drinnen und draußen, analoge und digitale Formate rund um Hausandachten, Freiluft-Christvespern und Krippenwege. Am wichtigsten sei es, „die Weihnachtsbotschaft auch dieses Jahr – mit Abstands- und Hygieneregeln – möglichst vielen Menschen zu überbringen“, heißt es in der Pressemitteilung.

Neben kreativen Anregungen bietet die Sammlung auch Antworten auf praktische und organisatorische Fragen wie zu den geltenden Hygienerichtlinien und technischen Erfordernissen. Das Dokument soll laufend ergänzt und aktualisiert werden.

- Werbung -

Link: Das Dokument mit Ideen für Aktionen und Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit 2020 zum Download

Jesus.de unterstützt ausdrücklich die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygienemaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Schützt euch und andere.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht