Start Schlagworte Gericht

Schlagwort: Gericht

Kirchenasyl: Hausdurchsuchungen bei vier Kirchengemeinden

Ermittler der Staatsanwaltschaft klingelten am Donnerstagmorgen mit Durchsuchungsbeschlüssen in den Händen bei mehreren evangelischen und frei-evangelischen Geistlichen im Hunsrück. Die rheinische Landeskirche spricht von einer unangemessenen Aktion.
Gericht Justitia Urteil

Gericht entscheidet über religiöse Symbole auf der Arbeit

Über die Frage, ob eine Kassiererin auf der Arbeit ein Kopftuch tragen darf, entscheidet jetzt der Europäische Gerichtshof. Ein Präzedenzfall.

Pakistan: Oberster Gerichtshof prüft Freispruch von Asia Bibi erneut

Der Fall Asia Bibi nimmt kein Ende: Am Dienstag (29. Januar) wird der Oberste Gerichtshof von Pakistan prüfen, ob er den Freispruch zurücknimmt.

Gericht: Karfreitagsregelung in Österreich ist diskriminierend

Bisher kamen nur evangelische Christen in Österreich in den Genuss eines freien Karfreitags. Diese Regelung kippte jetzt der Europäische Gerichtshof.

Vor Gericht: Iraner weigern sich, Glauben abzuschwören

Im Iran sollen zwei Christen vor Gericht im Rahmen eines Berufungsprozesses aufgefordert worden sein, ihrem christlichen Glauben abzuschwören. Dem haben sie jedoch widersprochen.

Ermittlungen: Pfarrer soll vor Abschiebung gewarnt haben

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat Ermittlungen gegen den Mainzer Ruhestandspfarrer Friedrich Vetter eingeleitet, der als Vertreter der evangelischen Kirchen in der rheinland-pfälzischen Härtefallkommission arbeitet. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm und einem ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer aus dem Westerwald Beihilfe zum illegalen Aufenthalt vor.

Justizministerin: Keine religiösen Symbole im Gerichtssaal (Neue Osnabrücker Zeitung)

In Niedersachsen soll ein Gesetz beschlossen werden, dass Richtern und Staatsanwälten das Tragen religiöser Symbole verbietet. Die Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) hat jetzt mehrere Befürworter des Gesetzesentwurfs zu Wort kommen lassen.

Urteil: Religion darf bei Einstellung nicht zwingend Thema sein

Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat am Donnerstag ein wegweisendes Urteil zur kirchlichen Einstellungspraxis gesprochen. Danach dürfen kirchliche Arbeitgeber die Religionszugehörigkeit nicht in jedem Fall zur Voraussetzung bei Stellenbesetzungen machen.

Asia Bibi wird am Obersten Gerichtshof angehört – Urteil offen

Der Fall Asia Bibis wurde am Montag (8. Oktober) noch einmal neu aufgerollt: Der Oberste Gerichtshof in Pakistan begann mit der Anhörung der 2010 wegen vermeintlicher Blasphemie zum Tode verurteilten Christin.

Bayern: Richter muss Kreuz im Gerichtssaal wieder aufhängen

Mitte Januar erregte der Prozess gegen einen 21-Jährigen Asylbewerber vor dem Miesbacher Amtsgericht großes Aufsehen: Amtsrichter Klaus-Jürgen Schmid hat vor Prozessbeginn das Kreuz aus dem Gerichtssaal entfernt. Doch auf Anweisung des Bayerischen Justizministeriums muss Schmid das Kreuz wieder im Gerichtssaal aufhängen.