- Werbung -

Pakistan: Oberster Gerichtshof prüft Freispruch von Asia Bibi erneut

- Werbung -

Der Fall Asia Bibi nimmt kein Ende: Am Dienstag (29. Januar) wird der Oberste Gerichtshof von Pakistan prüfen, ob er den Freispruch zurücknimmt, wie die englischsprachige Nachrichtenseite The Christian Post mit Berufung auf die pakistanische Nachrichtenagentur Dawn berichtet. Gegen den Freispruch Asia Bibis von Blasphemievorwürfen gab es im Land zahlreiche Proteste. Muslimische Demonstranten hatten eine Petition unterschrieben, die eine Wiederaufnahme der Gerichtsverhandlungen fordert. Diese soll nun geprüft werden. Eine Entscheidung wird noch am selben Tag erwartet. Bis dahin darf die Christin das Land nicht verlassen. Derzeit ist sie an einem geheimen Ort untergebracht.

Hintergründe zum Fall gibt es hier.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht