Start Schlagworte Sankt Nikolaus

Schlagwort: Sankt Nikolaus

Sängerin Maite Kelly steht während einer TV-Aufzeichnung auf der Bühne.

Sängerin Maite Kelly: „Jeder kann ein Nikolaus sein“

Mit der Aktion "Tat.Ort.Nikolaus" ruft das Bonifatiuswerk dazu auf, dem Vorbild des Heiligen zu folgen und selbst Gutes zu tun. Die Patin der Aktion Maite Kelly hält die Taten des Nikolaus für "aktueller denn je".
Ein paar Schuhe, gefüllt mit Geschenken und Süßigkeiten.

Warum feiern wir Nikolaus?

Am 6. Dezember finden Kinder überall in Deutschland ihren Schuh gut gefüllt mit Schokolade, Nüssen und Mandarinen vor der Haustür – angeblich gebracht vom Nikolaus. Wer war dieser Mann?

Nikolaus: Menschenfreund, Kirchenmann, Erziehungshelfer

Um die Figur des Heiligen Nikolaus, der in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember wieder durch die Welt reist, um unzählige geputzte Stiefel zu befüllen, ranken sich viele Legenden und Mythen. Zum Beispiel die, dass er Mädchen vor der Prostitution rettete oder zum Nothelfer für Schüler avancierte. 

So wird man zertifizierter Nikolaus (katholisch.de)

Was muss ein echter Nikolaus-Darsteller eigentlich alles mitbringen? Diese Frage hat sich das Onlineportal katholisch.de gestellt und seinen Redakteur Matthias Altmann kurzerhand zu einer Weiterbildung geschickt.

Rassismusvorwürfe: Potsdamer Sinterklaas-Fest ohne „Zwarten Piet“

Im Vorjahr wurde das Sinterklaas-Fest aufgrund von Protesten gegen den Auftritt des "Zwarten Pieten" im Holländischen Viertels in Potsdam abgesagt. In diesem Jahr findet es wieder statt – erstmals mit ungeschminkten Helfern.

„Nikolaus“ hat zwei historische Namensgeber

Der heilige Nikolaus ist seit Jahrhunderten einer der beliebtesten christlichen Volksheiligen. Er wird wegen seines vorbildlichen Lebens und seiner Wohltätigkeit verehrt.

„Weihnachtsmannfreie Zone“: Bonifatiuswerk macht mit „Nikolaus-Aktion“ auf Kinderrechte aufmerksam

Das Bonifatiuswerk hat am Dienstag in Passau mit einer "Nikolaus-Aktion" die bundesweite "Weihnachtsmannfreie Zone" eröffnet. Damit will das Hilfswerk auf die Unterschiede zwischen dem von der katholischen Kirche als "Heiligen Nikolaus" verehrten Bischof von Myra und dem kommerziellen "Weihnachtsmann" hinweisen.