Start Schlagworte Wolfgang Thierse

SCHLAGWORTE: Wolfgang Thierse

Uwe Heimowski

Evangelische Allianz: Uwe Heimowski startet politischen Podcast

Die Evangelische Allianz spricht in einem neuen Talk-Format mit bekannten Politikern wie Wolfgang Thierse und Hermann Gröhe über ihren Glauben.

Christlicher Arbeitskreis der SPD bedauert Nahles-Rücktritt

Im Namen des Arbeitskreis Christinnen und Christen der SPD haben sich Wolfgang Thierse und Kerstin Griese in einer Pressemitteilung bedauernd zum Rücktritt ihrer Chefin geäußert.

Thierse: Kirche soll sich stärker mit AfD auseinandersetzen

Eine intensivere Auseinandersetzung mit der AfD innerhalb der Kirche hat der ehemalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) angeregt.

Wolfgang Thierse im Deutschlandfunk: „Die AfD ist keine konservative Partei, sie...

Gelegentlich finden sich Presbyter auf den Wahllisten als Kandidaten für die AfD – dennoch würden sich die Inhalte der Partei nicht mit den christlichen Grundwerten vereinbaren lassen – so Wolfgang Thierse im Interview mit Monika Dittrich für den "Deutschlandfunk".

Wolfgang Thierse: „Glaube ist keine Privatsache“

Der christliche Glaube ist nach Ansicht des früheren Bundestagspräsidenten Wolfgang Thierse (SPD) keine Privatsache. "Er kann nicht für sich bleiben. Er verlangt immer auch tätiges Zeugnis und damit Einsatz für die Gemeinschaft", so der katholische SPD-Politiker.

„Religiöse Grundbildung“: Politiker verteidigen finanzielle Förderung für Reformationsjubiläum

Politiker von Union, SPD und Grünen im Bundestag haben die bewilligten Ausgaben in Höhe von 42 Millionen Euro für das Reformationsjubiläum verteidigt.

Hamburg: Wolfgang Thierse fordert Bischöfe zu mehr Demokratie auf

Der SPD-Politiker Wolfgang Thierse hat die katholischen Bischöfe dazu aufgefordert, einen Fragebogen des Vatikans zu strittigen Fragen von Familie und Sexualmoral an das Kirchenvolk weiterzugeben.

150 Jahre SPD: Kann ein Christ Sozialdemokrat sein?

Das durchschnittliche SPD-Mitglied ist ein 59 Jahre alter weißer evangelischer Mann mit Hochschulabschluss, der seit 20 Jahren der Partei angehört und im öffentlichen Dienst arbeitet. Dieses statistische Profil der rund 477.000 SPD-Mitglieder war in der "Zeit" zu lesen - passend zu den Feiern der SPD, mit denen an die Gründung des "Arbeitervereins" vor 150 Jahren in Leipzig erinnert wird.

Prominente Christen fordern: „Ein Gott, ein Glaube, eine Kirche“

Prominente Christen werben für ein Ende der Kirchentrennung. Ihr Aufruf "Ökumene jetzt" sei ein Dokument der Ungeduld, sagten sie bei der Vorstellung am heutigen Mittwoch. Katholiken und Protestanten verbinde längst mehr als sie trenne - nur noch die Amtsinhaber seien da anderer Meinung.

Wolfgang Thierse: „Christen sollen sich in Politik einmischen“

Welche Rolle der christliche Glaube in der Politik spielt und warum Christen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen sollten – darüber sprach Wolfgang Thierse, Bundestagsvizepräsident und bekennender Katholik, am Sonntag in einem Gottesdienst in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Zoar in Berlin.