- Werbung -

FAZ: Luther ist die Pleite des Jahres

- Werbung -

Von wegen „Sommermärchen“. Die Erwartungen an das Reformationsjubiläum waren hoch. Die evangelische Kirche hoffte auf einen Imagegewinn und auch der Staat pushte das Großereignis mit einem Feiertag. Der Tourismus versprach sich rund um Wittenberg, der Stadt, in der Luther seine 500 Thesen veröffentlicht haben soll, einen Besucheransturm. Doch die Resonanz liegt bis dato unter den Erwartungen, bilanziert Ralph Bollmann in der FAZ.

Hier geht es zum ganzen Artikel.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht