Israelnetz

Wegen Israel-Boykott: Squash-WM in Malaysia abgesagt

Der Squash-Weltverband (WSF) hat die im Dezember anstehende Weltmeisterschaft der Männer in Malaysia abgesagt. Dies berichtet das Nachrichtenportal Israelnetz. Die Behörden in Malaysia hatten der israelischen Mannschaft die Einreise verweigert. (Jesus.de berichtete) Der Vorsitzende des israelischen Squash-Verbands, Aviv Buschinski, schlug vor, dass Israel eine Weltmeisterschaft ausrichten könne. Daran könnten auch Sportler und Sportlerinnen aus Ländern ohne diplomatische Beziehungen zu Israel teilnehmen.

Link: Wegen Israel-Boykott: Squash-WM in Malaysia abgesagt (Israelnetz.com)

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Die neusten Artikel