- Werbung -

Küchenplausch: „Bitch Bibel“ – Petition unterzeichnen?

- Werbung -

Aktuell läuft eine Petition gegen das Buch „Bitch Bibel“ der Influencerin Katja Krasavice, weil sie sich unter anderem auf dem Cover freizügig als Maria abbilden lässt. Sollen Christen reagieren, wenn Kunst religiöse Gefühle beleidigt? Diese Frage diskutieren Sarah Rauschenberger und Nathanael Ullmann in der neuen Episode des christlichen Podcasts „Küchenplausch“. Dabei vertreten sie ganz unterschiedliche Positionen: Während Sarah es durchaus für richtig hält, als Christen auch mal für die eigenen Überzeugungen einzustehen, fordert Nathanael, sich lieber durch Positiv-Botschaften zu profilieren.

Außerdem besprechen die beiden Moderatoren in der neuen Folge, wie digital sie in der Krise unterwegs sind. Sarah geht auf Online-Diät, während Nathanael sich darüber freut, endlich einen digitalen Platz in der Gemeinde gefunden zu haben. Zuletzt redet das Duo noch darüber, was es heißt, täglich das Kreuz auf sich zu nehmen – und warum darin eine Chance liegt.

- Werbung -

Der Küchenplausch, der wie Jesus.de zum SCM Bundes-Verlag gehört, erscheint monatlich und bespricht gesellschaftliche Themen aus christlicher Sicht. Dabei will das Team den Zuhörerinnen und Zuhörern keine fertigen Meinungen überstülpen, sondern zum Weiterdenken anregen. Der Podcast ist unter www.kuechenplausch-podcast.de, auf Spotify, iTunes und überall dort zu finden, wo es Podcasts gibt.

LINK: Die Seite vom Küchenplausch

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht