- Werbung -

Regensburger Domspatzen nehmen künftig Mädchen auf

Der älteste Knabenchor der Welt, die Regensburger Domspatzen, öffnet im Schuljahr 2022/23 das Gymnasium für Mädchen.

- Werbung -

Die Regensburger Dommusik erhalte dann zusätzlich einen Mädchenchor, teilten die Domspatzen am Dienstag mit. Die Domspatzen als Domchor und reiner Knabenchor blieben aber erhalten, hieß es weiter.

Mit dem Schritt soll künftig auch Mädchen die „hochwertige musikalische Ausbildung dieser Institution“ zugänglich gemacht werden. „Sie sollen mit ihren gesanglichen Fähigkeiten eine eigene neue Säule der Regensburger Dommusik bilden.“ Das habe der Stiftungsrat der Regensburger Domspatzen einstimmig entschieden und sei damit dem Votum des Stiftungsvorstands gefolgt. „Wir freuen uns, dass wir in Zukunft auch Mädchen an unserem Gymnasium begrüßen und ihnen unsere tollen Möglichkeiten bieten können“, sagte Domkapellmeister Christian Heiß. Als früherer Eichstätter Domkapellmeister habe er bereits viele Jahre Erfahrung in der Chorarbeit mit Mädchen.

- Werbung -

Zugleich machte der Domkapellmeister deutlich, dass die über 1000-jährige Tradition des Knabenchors unvermindert weitergehe. „Die Regensburger Domspatzen bleiben als Knabenchor der Domchor der Kathedrale“, sagte er. Die Mädchen würden als Mädchen- und Frauenchor eine neue zusätzliche musikalische Säule der Regensburger Dommusik sein.

Quelleepd

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Eine Übersicht über alle unsere Newsletter findest du hier 🙂

WAS KANNST DU ZUM GESPRÄCH BEITRAGEN?

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein

* Hiermit erklärst du dich damit einverstanden, dass deine E-Mail-Adresse zur Prüfung und Benachrichtigung sowie dein Kommentar und der gewählte Name zur Veröffentlichung gespeichert und verarbeitet werden. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.jesus.de/datenschutz.
Diese Seite verwendet Akismet um Spam zu reduzieren. Erfahren, wie meine Eingaben überprüft werden.
Wenn du hier bei Jesus.de einen Kommentar schreibst, erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedigungen einverstanden. Die Kommentar-Regeln finden Sie hier.

Zuletzt veröffentlicht