Start Schlagworte Digitale Kirche

Schlagwort: digitale Kirche

Handy an beim Internet-Mitmach-Gottesdienst (pro)

Rasmus Bertram, Pfarrer der Evangelischen Landeskirche in Hessen und Nassau, hat ein Konzept für Internet-Mitmach-Gottesdienste entworfen. Ein normaler Gottesdienst wird ins Netz übertragen. Jeder kann dort kommentieren und Fragen stellen. Die Beiträge werden direkt im Gottesdienst verarbeitet.

Niedersächsische Kirche testet App-Kollekte

Eine evangelische Kirchengemeinde in Niedersachsen testet den digitalen Klingelbeutel in Form einer App. Man wollte zunächst ausloten, wie die Gottesdienstbesucher das Angebot annehmen, teilten die Verantwortlichen mit.

Skype-Gottesdienst oder insta-Gemeinde: Rheinische Kirche zeichnet Online-Projekte aus

Die Evangelische Kirche im Rheinland hat erstmals einen Medienpreis für digitale Projekte vergeben. Präses Manfred Rekowski zeichnete die vier Gewinner am Mittwoch in Köln aus.

Kirche online: „10.000 Facebook-Fans sollten Normalität sein“

Die Evangelische Jugend Berlin-Brandenburg Schlesische-Oberlausitz (EKBO)lud unter dem Motto "Glauben leben in der Öffentlichkeit" – kurz "Glöfft (bei dir)" zur Diskussion ein. Und wenn die Jugend über "Öffentlichkeit" spricht, dann meint sie vor allem eins: die Sozialen Medien.

Re:publica 2017: Kirche soll digitaler werden

Erstmals haben sich auf der Internetkonferenz Re:publica offiziell christliche Netzaktivisten getroffen, um über Chancen und Herausforderungen einer Kirche im Web zu sprechen.

Kirche und Internet: Die digitale Reformation

Die evangelische Kirche wehrt sich derzeit mit Händen und Füßen gegen die Digitalisierung, meint zumindest Hannes Leitlein in "Christ & Welt". Eine neue Reformation fordert der Journalist daher. Aber dieses Mal im Netz.

Kirche digital: Per App durchs Gotteshaus

Die App "Evangelisch in Regensburg" ermöglicht es Smartphone- und Tabletnutzern Kirchengebäude und historische Orte digital zu erleben.

Glaube digital: Kirche muss Jugendliche auch über Whatsapp erreichen

Wie sich die Kirche in der digitalen Welt präsentieren kann, stand am Dienstag im Mittelpunkt der Lippischen Landessynode. Die Synodalen verabschiedeten am letzten Tag der Synode zudem den Haushalt für das kommende Jahr.
Kreuz digital

Digitale Kirche

Wo stehen wir digital – gerade in diesen Wochen? Was einfach möglich ist, auch für Menschen und Gemeinden, die eigentlich nicht allzu sehr mit den neuen Medien vertraut sind, beschreibt Pfarrer Lutz Neumeier.