Start Schlagworte Frank-Walter Steinmeier

SCHLAGWORTE: Frank-Walter Steinmeier

Aktion #lichtfenster: Lichter des Mitgefühls für die Corona-Toten

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) will sich an der Aktion #lichtfenster von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier beteiligen. Dieser lud dazu ein, jeden Freitag nach dem Dunkelwerden ein Licht zum Andenken an die Toten der Corona-Pandemie ins Fenster zu stellen.

Promis bekennen in Corona-Krise ihren Glauben (Teil 1)

Ob Musiker wie Alice Cooper, Sportler wie Lewis Hamilton oder Politiker wie Bodo Ramelow: Viele bekannte Persönlichkeiten haben in der Krise ihren Glauben zu Gott bestärkt.

Bundespräsident: Bahnhofsmissionen bleiben „unverzichtbar“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am Dienstag die Bahnhofsmission im Berliner Hauptbahnhof besucht. Für das Werk fand er viele lobende Worte.

900 Religionsvertreter treffen sich erstmals in Deutschland

Ab heute finden sich 900 Religionsvertreter zur weltweit größten Versammlung von Religionsgemeinschaften "Religions for Peace" in Lindau zusammen.

Eröffnungsgottesdienst mit Steinmeier macht Hoffnung

An drei Orten hat der Eröffnungsgottesdienst des Kirchentags stattgefunden. Beim Gottesdienst am Ostentor schauten die Zuschauer von vier Seiten zu. 

Diese 10 Promis kommen zum Kirchentag (Teil 1)

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag ist erfahrungsgemäß viel Prominenz vertreten. So auch in diesem Jahr in Dortmund vom 19. bis zum 23. Juni. Wir stellen zehn Stars vor, die man nicht verpassen sollte. Teil 1.

Israel feiert 70-Jähriges Bestehen

Der Staat Israel feiert seinen 70. Geburtstag. Der spätere Regierungschef David Ben-Gurion rief den Staat Israel in Tel Aviv am 14. Mai 1948 aus – nach jüdischem Kalender fällt der Unabhängigkeitstag in diesem Jahr auf den 19. April. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zu diesem Anlass die Aussöhnung zwischen beiden Ländern gewürdigt.

Steinmeier beim Papst: „Das Potenzial für Ökumene ist nicht ausgeschöpft“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nutze seinen einstündigen Besuch bei Papst Franziskus, um auf mehr Gemeinsamkeiten zwischen evangelischer und katholischer Kirche zu drängen.

Bundespräsident kommt zum Katholikentag nach Münster

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kommt zum Deutschen Katholikentag (9. bis 13. Mai 2018) nach Münster. Das Staatsoberhaupt werde bei der Eröffnung auf dem Domplatz in der Innenstadt ein Grußwort sprechen, teilten die Veranstalter am Dienstag in Münster mit.

Partner und Europäer: Kirchen gratulieren Steinmeier

Die Spitzen der beiden großen Kirchen in Deutschland haben Frank-Walter Steinmeier am Sonntag zu seiner Wahl zum Bundespräsidenten gratuliert. Der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, würdigte Steinmeier als überzeugten Europäer und sicherte ihm Unterstützung zu. Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) verwies auf Steinmeiers Popularität.