Start Schlagworte Irmgard Schwaetzer

Schlagwort: Irmgard Schwaetzer

Die ehemalige Präses der EKD-Synode Irmgard Schwaetzer

Ehemalige EKD-Präses Schwaetzer feiert 80. Geburtstag

Anlässlich des 80. Geburtstags der früheren EKD-Präses Irmgard Schwaetzer hat ihre Nachfolgerin, Anna-Nicole Heinrich, deren Weitblick und Beharrlichkeit gelobt.

Neue Gesichter für die evangelische Kirche gesucht

Von Donnerstag bis Samstag konstituiert sich die 13. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Bei der Videokonferenz stehen Themen wie Personalwechsel und digitale geistliche Formate während der Pandemie im Fokus.
Irmgard Schwaetzer

EKD-Synode: Präses-Neuwahl bei digitaler Tagung

Die erste Tagung der neu zusammengesetzten 13. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wird vom 6. bis 8. Mai digital stattfinden. Dann soll auch ein neuer Synoden-Präses gewählt werden.

EKD-Synode beschließt teils drastische Kürzungen

Mitgliederverlust und sinkende Kirchensteuereinnahmen zwingen die evangelische Kirche auf einen Sparkurs. Für manche kirchliche Einrichtungen könnte dies das "Aus" bedeuten. Außerdem stimmte die Synode für das sogenannte "Zukunftspapier".
Irmgard Schwaetzer

EKD-Präses Irmgard Schwaetzer erhält Verdienstorden

Irmgard Schwaetzer, Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), ist mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden.
Irmgard Schwaetzer

„Wunderbare Erfahrung“: EKD-Präses besucht Willow-Leitungskongress

Die Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Irmgard Schwaetzer, hat erstmals den Willow Creek-Leitungskongress besucht. Ihre Neugier habe den Ausschlag für...

EKD-Synode: Das war „Luther 2017“ – Und nun?

Kurz nach dem Finale des 500. Reformationsjubiläums stehen in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Diskussionen über Lehren und Konsequenzen für die Zukunft an. Vom 12. bis 15. November kommt die EKD-Synode in Bonn zusammen.

Irmgard Schwaetzer wird 75

Irmgard Schwaetzer, Präses der Synode der Evangelischen Kirche Deutschland, feiert am 5. April ihren 75. Geburtstag. Die ehemalige Bundesbauministerin koordinierte nach der Wende den Wiederaufbau in Ostdeutschland.

Ekkehart Vetter als Allianz-Vorsitzender eingesegnet

In einem Festgottesdienst ist Ekkehart Vetter (60) am Dienstag in Schwäbisch Gmünd als Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz eingesegnet worden. Vertreter von Landes- und Freikirchen gratulierten dem Präses des Mülheimer Verbandes zu seinem neuen Amt. Sein Vorgänger Michael Diener wurde mit Dank verabschiedet.

„Scouts“ sollen für die EKD-Synode das Jubiläumsjahr beobachten

Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) möchte 30 Scouts einsetzen, die verschiedene Programmpunkte des Reformationsjubiläums beobachten und bewerten sollen. Laut evangelisch.de gehört dieser Punkt zur Umsetzung des Arbeitstitels 2017 "Zukunft auf gutem Grund", der auf der Tagung in Magdeburg vorgestellt wurde.