Start Schlagworte Kirche digital

SCHLAGWORTE: Kirche digital

Martin Buchholz: Wie sich Kirche ändern muss (evangelisch.de)

Martin Buchholz ist nicht nur Songwriter, Vortragskünstler und Filmemacher, sondern hat auch den einen oder anderen inspirierenden Gedanken zur Kirche. Das durfte er jüngst im Interview mit evangelisch.de unter Beweis stellen.

Das Smartphone als heilsamer Alltagsunterbrecher (Landeskirche Hannovers)

Die neue App XRCS (vom englischen "Exercise", also "Übung") soll Nutzern dabei helfen, Gott mitten im Alltag wahrzunehmen.

Religionsunterricht digital? Total genial! (evangelisch.de)

Wie digitaler Religionsunterricht aussehen kann, hat evangelisch.de bei Friederike Wenische herausgefunden. In ihrem Unterricht sind Smartphones explizit erlaubt.

Trauernetz bietet Online-Gedenkgottesdienst an

Menschen, die am Ewigkeitssonntag online der Toten gedenken möchten, haben am 25. November um 18 Uhr bei einer Chatandacht auf www.trauernetz.de die Möglichkeit dazu.

Kirche auf Facebook: Raus oder rein?

"Keine Fanseiten auf Facebook" - das hatte die Konferenz der katholischen Diözesandatenschutzbeauftragten allen kirchlichen Einrichtungen im Oktober empfohlen. Nun hat die Diözese Rottenburg-Stuttgart erklärt, der Empfehlung nicht Folge zu leisten. 

Evangelische Kirche gegen Einsatz von WhatsApp und Telegram

Die EKD ist gegen die Messenger-Dienste WhatsApp und Telegram für den dienstlichen Einsatz. Grünes Licht gibt es dagegen für SIMSme und Threema.

Digitale Kirche: Beten mit Bits und Bytes

Längst ist das Internet fester Bestandteil des täglichen Lebens: nicht nur als Angebotsmedium, sondern als Mitmach-Netz. Web-Experte Rainer Gelhot zeigt am Beispiel der St. Bonifatius-Internetkirche, wie online auch Seelsorge gestaltet werden kann.

Digitalisierung: Die Kirche darf nicht seelenlos werden

Digitale Kirche schön und gut. Aber bei allem Fortschrittsdenken sollten wir das Zwischenmenschliche nicht aus den Augen verlieren. Ein Gastkommentar von Bernd Hehner.

Zum Patent angemeldet: Der digitale Klingelbeutel

Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) hat das weltweit erste Konzept für die digitale Kollekte entwickelt.

proChrist live – Real statt digital oder: „Es ist mein Herzblut“

Licht aus. Spot an. Es ist PROCHRIST-Abend in der Evangelischen Kirchengemeinde Velbert-Nierenhof. Moderator Rüdiger Jope steht auf der Bühne vor einem großen Holzkreuz. Jope stellt Menschen vor, die durch PROCHRIST zum Glauben gekommen seien, kündigt den eingeladenen Evangelisten an und freut sich über die Musikacts. Spot aus. Jope eilt von der Bühne und spricht mit uns über seine Gänsehautmomente während des Auftritts.