Start Schlagworte Reinhard Marx

SCHLAGWORTE: Reinhard Marx

Gerechtigkeit bis Klimaschutz: Ökumenischer Kirchentag widmet sich Zukunftsfragen

Gerechte Wirtschaftsmodelle, Klimaschutz und Friedensstrategien: Mit drängenden Zukunftsfragen setzt sich der 2. Ökumenische Kirchentag vom 12. bis 16. Mai in München auseinander.

Interessen der Opfer zählen: Bischöfe verurteilen an Ostern erneut Missbrauch

Evangelische und katholische Bischöfe haben an Ostern den sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen erneut scharf verurteilt. Zugleich riefen sie dazu auf, die Osterbotschaft von der Auferstehung Jesu Christi lebendig werden zu lassen.

Missbrauch: Kirche will enger mit Staatsanwaltschaft kooperieren

Die katholischen Bischöfe in Bayern wollen bei Missbrauchsfällen in kirchlichen Einrichtungen künftig enger mit der Staatsanwaltschaft zusammenarbeiten. «Deshalb empfehlen die bayerischen Bischöfe einstimmig, bei der Überarbeitung der Leitlinien die Meldepflicht bei Verdacht von sexuellem Missbrauch und körperlichen Misshandlungen an die Staatsanwaltschaft festzuschreiben», sagte der Münchner Erzbischof Reinhard Marx am Donnerstag im oberfränkischen Bad Staffelstein.

Missbrauchsskandal: Bundesregierung will nur einen Runden Tisch

Die Bundesregierung will nach den Worten von Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) nun doch nur einen Runden Tisch zu den Missbrauchsfällen ins Leben rufen. Sie halte es für eine gute Idee, «die gesamte Aufarbeitung der Missbrauchsfälle zu bündeln», sagte die Ministerin der «Neuen Osnabrücker Zeitung» vom Mittwoch. «Wir sind derzeit innerhalb der Bundesregierung im Gespräch, um möglichst schnell, vielleicht bereits am 23. April, mit einem breit aufgestellten Gremium starten zu können.»

Ökumenischer Kirchentag: Plattform für aktuelle Debatten

Die Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche sollen auch bei den Veranstaltungen des Ökumenischen Kirchentags in München zur Sprache kommen.

„Viel zu wolkig“: Bischof Marx vermisst bei CDU klares Bekenntnis zum...

Der Münchner Erzbischof Reinhard Marx wirft der CDU vor, sich mit ihrer Politik immer weiter von christlichen Grundsätzen zu verabschieden. «Was mir fehlt, ist ein dezidiertes Bekenntnis zum christlichen Glauben und zur Kirche», sagte Marx dem Hamburger Nachrichtenmagazin «Der Spiegel».

Interkulturelle Woche: Kirchen fordern nachhaltiges Bleiberecht von langjährig Geduldeten

Die Kirchen in Deutschland haben zur Interkulturellen Woche 2009 ein nachhaltiges Bleiberecht von langjährig Geduldeten und Erleichterungen beim Nachzug von Eheleuten gefordert.

Ökumenischer Kirchentag 2010: Bischöfe Friedrich und Marx gegen gemeinsames Abendmahl

Der bayerische evangelische Landesbischof Johannes Friedrich und der katholische Münchner Erzbischof Reinhard Marx lehnen ein gemeinsames Abendmahl beim Ökumenischen Kirchentag 2010 in München weiter ab.