116. Geburtstag: Zweitälteste Frau der Welt ist Nonne

0
Lucile Randon steht umringt von Menschen.
Lucile Randon ist die zweitälteste Frau der Welt. Foto: picture alliance/Valerie Le Parc/MAXPPP/dpa
Werbung

Sie ist die älteste Nonne der Welt und außerdem die älteste Europäerin: Die Französin Lucile Randon feiert heute ihren 116. Geburtstag. Mittlerweile wohnt Randon im Altersheim in Toulon, sitzt im Rollstuhl und ist fast blind. Trotzdem sei sie noch „wachsam“, schreibt der französische Sender RTL. Nur eine Person ist beurkundet älter als sie: die 117-jährige Japanerin Kane Tanaka. Schon mit zehn Jahren arbeitete Randon zu Beginn des Ersten Weltkriegs als Haushälterin eines Arztes. Mit 16 Jahren wurden sie nach Angaben des Senders Lehrerin. Taufen lies sie sich mit 19 Jahren, elf Jahre später trat sie in den Orden ein. 28 Jahre lang kümmerte sie sich in einem Krankenhaus um Waise und alte Menschen. Ihr hohes Alter erklärt sich die Französin durch ein erfülltes Leben.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein