2 DIREKT-KOMMENTARE

  1. Jesus hat mich reich gemacht. Schöne Wohnung, fließendes Wasser kalt und heiß, schnelles Internet, voller Kühlschrank. Ein zuverlässiges Auto, ein Arzt hat mich 15 Jahre jünger eingeschätzt.

    Als „weltlicher Mensch“ hätte ich Probleme mit der Einschätzung meiner vermeintlichen Freiheiten. Weil ich Jesus lieb habe, fallen bei Entscheidungen zahlreiche Optionen außen vor. So muss ich bei einem geplanten Banküberfall nicht mehr nachdenken, ob ich eine Walther oder doch lieber SIG mit nehme und welches Kaliber? .22er mit viel SChüssen oder 9mm mit mehr Durchschlag? Eh Wurscht.
    Jesus macht mich reich. Freiheit gibt es nur im Königreich des Herrn.
    Auf diesem Planeten müssen wir halt zusehen, wie wir klar kommen.

  2. Hallo Herr Brunner

    Die Bibel spricht von 2 Freiheiten die sich allerdings gegenseitig ausschließen .
    Von der Freiheit im Fleisch und der Freiheit im Geist .
    Das einzige Problem ist nur die Freiheit im Geist zu erfahren . Die erfährt man nicht indem man sein Leben selbst lebt .
    Entweder lebe ich in meiner Kraft oder in der Kraft des Geistes . Das ist leider keine äußere Sache sondern „inside me and nobody can see , only myself and God“ .

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein