DJ Ötzi
DJ Ötzi alias Gerry Friedle (Foto: BAZZOKA / www.djoetzi.de)

In einem längeren Interview sprach Nordbuzz mit Gerry Friedle alias DJ Ötzi. Seit 20 Jahren steht der Sänger von „Ein Stern“ nun auf der Bühne und brachte zum runden Geburtstag das Doppel-Album „20 Jahre DJ Ötzi – Party ohne Ende“ heraus.

Im Interview geht es unter anderem um die Vergangenheit des Künstlers, seinen Weg in die Berühmtheit und seine kultige Kopfbedeckung. Aber auch über den Glauben sprach Nordbuzz mit Friedle.

Zweimal ist dieser schon den Jakobsweg gelaufen – ein drittes Mal ist geplant. Auf die Frage, ob seine Füße das denn aushielten, sagte Friedle: „Das kann man ertragen – Jesus hat viel mehr ertragen!“

Bei dem Thema, wie wichtig für ihn der Glaube sei, antwortete er: „Ich glaube an Gott. Ich glaube an Jesus. Über ihn schließt sich der Kreis.“ Wenn er mit ihm spreche, höre er in gewissem Sinne sich selber zu und gebe sich dadurch Kraft. Deswegen bitte er auch nie um etwas, sondern danke immer nur: „Nicht nur für jeden gelebten Tag, sondern auch, wenn er mir mal eine Prüfung stellt.“

LINK: „Ich musste raus aus meinem Leben, um ins Leben zurückzufinden“

1 DIREKT-KOMMENTAR

  1. Möge die Menschheit auch an der Prominenz erkennen, dass alles von Gott gegeben ist zum Guten. Er ist unsere Quelle der Kraft und Liebe. Ohne ihn ist nichts möglich! Amen

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein