Start Schlagworte Glauben

Schlagwort: Glauben

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt Glaube Gott

Sportarzt Müller-Wohlfahrt glaubt „ohne Zweifel“ an Gott

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, langjähriger Mannschaftsarzt des FC Bayern München und der deutschen Nationalmannschaft, feiert heute seinen 80. Geburtstag. In einem Interview bekennt er sich zu seinem Glauben, der auch seine Arbeit beeinflusst.
Popsänger Toni Kraus in einem roten T-Shirt vor einem roten Hintergrund.

Sänger Toni Kraus: „Gott hat mein Leben verändert“

Sein Vater wurde mit dem Song "Lebt denn der alte Holzmichl noch?" bekannt. Toni Kraus selbst hat als Popsänger Erfolg, verliert sich aber in Sex und Drogen. Eine halbseitige Gesichtslähmung wird zum Wendepunkt seines Lebens.

Theologe Wendel: Gott hat keinen Plan für mein Leben

Viele glauben an den "einen" Plan Gottes für ihr Leben. Steht schließlich so in der Bibel – oder etwa nicht?
Frau schaut mit offenen Armen in den Himmel

Wie werde ich Christ?

Was macht einen Menschen zum Christen? Die Kirchenmitgliedschaft? Oder die Taufe? Der Theologe Ansgar Hörsting erklärt, worum es beim Christsein eigentlich geht.
Carolin George betet in der St. Johannis-Kirche.

Konfirmation mit 42: Journalistin bekehrt sich nach Recherche

Von der stolzen Heidin über die Arbeit als Journalistin zur Konfirmation - Carolin George erzählt, wie sie den Weg zu Gott fand.
Patricia Kelly auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth bei Köln.

Patricia Kelly: Glaube gibt mir in Krankheit Kraft

Obwohl sie bereits eine Infektion überstanden hat und geimpft wurde, musste Patricia Kelly mit Corona ins Krankenhaus. Durch das Gebet fühlt sich die Sängerin getragen.
Eine Person fährt in einer Badewanne eine Achterbahn runter.

„Real Life Guy“ erhält Medienpreis

Johannes Mickenbecker und sein verstorbener Bruder Philipp erhalten den "Goldenen Kompass" für ihren offenen Umgang mit der Krebserkrankung und ihrem Glauben. Es gibt weitere bekannte Preisträger.

Christliche Hoffnung ist mehr als billiger Trost

Zuversichtlich in die Zukunft zu blicken, ist in diesen Tagen der Corona-Pandemie keine leichte Übung. Hoffnung - mal vorsichtig, mal kämpferisch, mal trotzig - ist dennoch Kern-DNA des Lebens und Glaubens. 

Diakonie und Verkündigung: Die kirchliche Doppelstrategie

Was kann Kirche gegen sinkende Glaubwürdigkeit und immer weniger Mitglieder tun? Jonas Goebel setzt auf eine gesunde Balance zwischen Verkündigung und Diakonie!

Das Corona-Trainingslager

Markus Till findet "Corona ätzend", sagt aber, dass man die Einschränkungen auch als "Trainingslager" begreifen könne.