- Werbung -

Amnesty International vermeldet weltweit weniger Hinrichtungen

- Werbung -

Die Zahl der dokumentierten Hinrichtungen ist 2019 so niedrig wie seit zehn Jahren nicht mehr. 657 nachgewiesene Hinrichtungen gab es in 20 Ländern, wie Amnesty International berichtet. Das seien fünf Prozent weniger als im Vorjahr. Außerdem seien mehrere Länder „positive Schritte“ zur Beendigung der Anwendung der Todesstrafe gegangen. Die Zahlen sind allerdings relativ zu sehen: Die Menschenrechtsorganisation schätzt, dass in China an tausenden Menschen die Todesstrafe vollstreckt wurde. Allerdings hält das Land die Zahl der Hinrichtungen geheim.

In Saudi-Arabien, Irak, Südsudan und Jemen nahm die Zahl der Todesstrafen außerdem stark zu. Im Iran wurden mindestens 251 Menschen mit dem Tod bestraft, davon vier Minderjährige. Mit Ausnahme von China nahmen 88 Prozent aller Exekutionen in der Region Naher Osten und Nordafrika statt. Oft würden die Hingerichteten in Saudi-Arabien wegen Drogendelikten oder Morden verurteilt, sagt Amnesty International. Jedoch habe man auch Todesstrafen als politische Waffe gegen Dissidenten aus der schiitischen Minderheit dokumentiert.

- Werbung -

„Die Todesstrafe ist mit den grundlegenden Menschenrechten unvereinbar und gehört endlich weltweit abgeschafft. Die überwiegende Mehrheit der Staaten erkennt dies an und wir müssen die internationale Aufmerksamkeit verstärkt auf die kleine Gruppe von Staaten lenken, die Jahr für Jahr Menschen hinrichten“, mahnt Markus N. Beeko, Generalsekretär von Amnesty International in Deutschland. (nate)

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Eine Übersicht über alle unsere Newsletter findest du hier 🙂

WAS KANNST DU ZUM GESPRÄCH BEITRAGEN?

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein

* Hiermit erklärst du dich damit einverstanden, dass deine E-Mail-Adresse zur Prüfung und Benachrichtigung sowie dein Kommentar und der gewählte Name zur Veröffentlichung gespeichert und verarbeitet werden. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.jesus.de/datenschutz.
Diese Seite verwendet Akismet um Spam zu reduzieren. Erfahren, wie meine Eingaben überprüft werden.
Wenn du hier bei Jesus.de einen Kommentar schreibst, erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedigungen einverstanden. Die Kommentar-Regeln finden Sie hier.

Zuletzt veröffentlicht