- Werbung -

Berliner Telefonseelsorge feiert runden Geburtstag

- Werbung -

30 Jahre alt wird die „Kirchliche TelefonSeelsorge“ in Berlin und Brandenburg (KTS BB) am 1. November. 1988 startete das Angebot in Ostberlin mit 24 ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen, die den Anrufern täglich von 18 bis 6 Uhr ihr Ohr liehen.

Mittlerweile ist die TelefonSeelsorge rund um die Uhr zu erreichen. Auch das Angebot hat sich stark ausgeweitet: Beraten wird ebenfalls per E-Mail, Facebook, WhatsApp und andere Messenger-Apps. Hinzu kommen weitere Projekte, die in Zusammenarbeit mit der „TelefonSeelsorge“ entstanden sind, wie das Kinder- und Jugendtelefon, das Berliner Elterntelefon oder russischsprachige Telefonseelsorge Doweria. Insgesamt arbeiten für diese Projekte 400 Ehrenamtliche, davon 138 bei der Telefonseelsorge am Standort Berlin.

- Werbung -
- Werbung -

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht