- Werbung -

ZDF-Spendengala: Fast 2,9 Millionen Euro gespendet

- Werbung -

In der TV-Show „Die schönsten Weihnachtshits“ sammelte Moderatorin Carmen Nebel Spenden für die Arbeit von Brot für die Welt und MISEREOR. Mit fast 2,9 Millionen Euro war es das zweitbeste Spendenergebnis aller Zeiten, heißt es in einer Pressemitteilung des katholischen Hilfswerks MISEREOR. Nur 2017 wurde mit über 2,9 Millionen Euro noch mehr gespendet. (Jesus.de berichtete) In der TV-Show vorgestellt wurden unter anderem ein Projekt zum Bau von erdbebensicheren Häusern in Haiti sowie ein Projekt in Simbabwe, das Kindern mit Behinderung durch Inklusion zu mehr Schulbildung verhelfen soll.

Roland Kaiser, Howard Carpendale, Bülent Ceylan, Giovanni Zarella, Francine Jordi, Ella Endlich und weiter Prominente traten in der Sendung mit musikalischen Beiträgen auf. 4,2 Millionen Zuschauer und Zuschauerinnen verfolgten die Spendengala im Fernsehen, das entspricht einer Quote von 14,3 Prozent. Das ZDF richtete die Spendengala zugunsten von Brot für die Welt und MISEREOR erstmals 1998 aus.

Link: Hier können Sie sich die ZDF-Spendengala „Die schönsten Weihnachtshits“ in der ZDF-Mediathek anschauen.

QuelleMISEREOR

Zuletzt veröffentlicht