Start Schlagworte Christenverfolgung

Schlagwort: Christenverfolgung

Die Flagge von Pakistan

Pakistan: Protest nach Todesurteil gegen einen Christen

In Pakistan wurde ein Christ wegen mutmaßlicher Blasphemie zum Tode verurteilt. Der Grund: Er teilte in den sozialen Medien das Bild einer zerstörten Koran-Seite.
Zerstörte Kirche in Mossul

Bischof beklagt anhaltenden Druck auf Christen im Irak

Nach der Rückeroberung Mossuls im Jahr 2016 kehrten viele Christen zurück, die vor dem IS geflohen waren. Der gesellschaftliche Druck und die wirtschaftliche Lage bewegen nun erneut zahlreiche Menschen, den Irak zu verlassen.
Yassir Eric

Yassir Eric: der ungewöhnlichste Bischof der Welt

Er ist ein Bischof, doch weiß er nicht, wie groß seine Herde ist: Yassir Eric kümmert sich um Menschen, die vom Islam zum Christentum übergetreten sind. Um die Menschenrechte dieser Gruppe steht es in vielen Ländern schlecht.
rote Hände

Bibeln mit Blutflecken: Der hohe Preis des illegalen Bibeldrucks

Peter Siemens hat als Jugendlicher im Lettland der 1970er-Jahre in einer illegalen Bibeldruckerei mitgearbeitet. Im zweiten Teil seines Berichts erzählt er von den großen Opfern, die Bibeldruck-Mitarbeiter auf der ganzen Welt bringen.

Gerichtshof: Übertritt zum Christentum kann Fluchtgrund sein

Konvertiert ein Asylbewerber in Europa zum Christentum und beruft sich dann in seinem Asylantrag auf die Verfolgung in seinem Herkunftsland, darf dieser nicht pauschal als "missbräuchlich" abgelehnt werden. Dies hat der Europäische Gerichtshof entschieden.
Open Doors Weltverfolgungsindex 2023 Indien

Open Doors: Religiöse Verfolgung nimmt weltweit zu

Das christliche Hilfswerk "Open Doors" zieht im Weltverfolgungsindex 2024 ein düsteres Bild. Die Situation von Christen habe sich weltweit verschlechtert.
Mann am Kreuz

Open Doors: Gewalt gegen Christen wird oft ausgeblendet

Das Hilfswerk Open Doors beobachtet einen Anstieg der Angriffe auf Christen und kritisiert: Die Unterdrückung der Gläubigen werde in den deutschen Medien kaum thematisiert.
Verfolgung

Evangelische Allianz: Christenverfolgung erreicht alarmierendes Ausmaß

Die Weltweite Evangelische Allianz ruft für den 12. November zum Gebetstag für verfolgte Christen auf. Die diesjährigen Berichte über Christenverfolgung seien "sehr bedrückend".
Frau betet

Weltweiter Gebetstag für verfolgte Christen

Die Weltweite Evangelische Allianz ruft für November zum Gebetstag für verfolgte Christen auf. Im Fokus stehen diesmal Eritrea und Indien.
Irak Jugendtreffen Kirche in Not

Irak: Verfolgte Kirche blüht wieder auf

Aufgrund von Krieg und Verfolgung sinkt die Zahl der irakischen Christen seit den 90er-Jahren – von 1,5 Millionen auf 150.000. Die chaldäisch-katholische Kirche versucht den Trend zu stoppen.