Start Schlagworte Heinrich Bedford-Strohm

Schlagwort: Heinrich Bedford-Strohm

EKD will christliches Profil der Kitas stärken

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) will mit einem neu veröffentlichten Grundsatzpapier dazu beitragen, ihr christliches Profil in der frühen Bildung zu stärken.

Corona: Bedford-Strohm und Marx verteidigen Verhalten der Kirche

Die Bischöfe Heinrich Bedford-Strohm und Reinhard Marx haben die Absage von Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen während der Corona-Pandemie erneut verteidigt.

„Sea-Watch 4“: Gerettete dürfen in Palermo von Bord

Das Rettungsschiff "Sea-Watch 4", das vom kirchlichen Bündnis United4 Rescue unterstützt wird, hat den Hafen von Palermo (Italien) erreicht. Die mehr als 350 Geretteten sollen dort auf ein Quarantäneschiff umsteigen, das die italienischen Behörden bereitgestellt haben.
Apps auf einem Smartphone.

Evangelische Kirche macht Gemeinden zu Digital-Profis

Die Infektionszahlen steigen wieder - und damit die Forderungen nach stärkeren Einschränkungen. Da kommt die digitale Schulungswelle der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zum passenden Zeitpunkt.

Bedford-Strohm rudert bei politischen Äußerungen zurück

Die Evangelische Kirche will sich in Zukunft mit Bemerkungen zur Politik zurückhalten. Themen wie die Seenotrettung bleiben für den Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm jedoch relevant.

Viel Kritik an Umwandlung der Hagia Sophia in Moschee

Die einstige Kirche Hagia Sophia in Istanbul soll wieder eine Moschee werden. Das kritisieren nicht nur Länder und Geistliche, sondern auch die Unesco.

Bischof Bätzing kritisiert Festhalten an Gottesdienstverbot

Das Gottesdienstverbot soll noch mindestens bis zum 3. Mai bestehen bleiben. Die Kirchen hoffen trotzdem auf eine Lockerung.
Heinrich Bedford-Strohm

Bedford-Strohm fordert Aufnahme von 1.500 Flüchtlingskindern

Heinrich Bedford-Strohm, der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, hat die Bundesregierung angesichts der Situation in den Flüchtlingslagern in Griechenland kritisiert.
Heinrich Bedford-Strohm

EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm wird 60

Mit Leidenschaft und unverwüstlichem Optimismus repräsentiert Heinrich Bedford-Strohm die deutschen Protestanten. Auch jenseits von Kirchenmauern setzt er sich für Notleidende und gegen Hass und Hetze ein. Der fromme Enthusiast wird nun 60 Jahre alt.

Auch bayerische Landeskirche empfiehlt Gottesdienst-Stopp

Die bayerische Landeskirche empfiehlt allen ihren Kirchengemeinden dringend, bis auf Weiteres auf alle Gottesdienste zu verzichten. Dies gelte auch für Konfirmationen, Trauungen und Taufen, mit Ausnahme von Bestattungen.