Start Schlagworte Kopftuch-Streit

Schlagwort: Kopftuch-Streit

Frau mit Kopftuch

Europäischer Gerichtshof bestätigt Kopftuchverbot an Schulen

Der Europäische Gerichtshof das Kopftuchverbot an Schulen in Belgien bestätigt. Parallel wird in Hamburg die Vollverschleierung an Schulen verboten.

Kreuz- oder Kopftuchverbot am Arbeitsplatz kann rechtens sein

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat erklärt, dass Arbeitgeber das Tragen religiöser Symbole am Arbeitsplatz verbieten dürfen, um Neutralität zu wahren.

Drei Bundesländer planen Verbot religiöser Symbole im Gericht

Niedersachsen will Richtern und Staatsanwälten das Tragen von Kopftuch, Kippa, oder Kreuz verbieten. Zwei weitere Länder planen ähnliche Regelungen.
Gericht Justitia Urteil

Gericht entscheidet über religiöse Symbole auf der Arbeit

Über die Frage, ob eine Kassiererin auf der Arbeit ein Kopftuch tragen darf, entscheidet jetzt der Europäische Gerichtshof. Ein Präzedenzfall.

Evangelische Kirche: Kopftuch-Urteile verkennen Religionsfreiheit

Das Brüsseler Büro der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) kritisiert die Urteile des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zum Kopftuch am Arbeitsplatz. Der Gerichtshof verkenne das Wesen der Religionsfreiheit, erklärte die Leiterin des Büros, Katrin Hatzinger, am Dienstag gegenüber dem Evangelischen Pressedienst (epd).

Bedford-Strohm: EKD will Kopftuch-Entscheidung gründlich prüfen

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat die Kopftuch-Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts grundsätzlich begrüßt, kündigte jedoch eine gründliche Prüfung an.