Start Schlagworte Ökumene

SCHLAGWORTE: Ökumene

Viele verschiedene Hände halten ein Kreuz

Neue Video-Serie: „Ökumene ist, wenn …“

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKIR) hat eine Video-Serie zum Thema "Ökumene" auf ihrem Instagram-Kanal gestartet. Dabei erklären Christen weltweit, was Ökumene für sie bedeutet.
Das Logo des ZimZum-Festivals

ZIMZUM Festival abgesagt

Das ZIMZUM Festival ist auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Der Trägerkreis bleibt weiterhin überzeugt von der Idee.
Indische Kameltreiber laufen mit ihren Kamelen vor einem Sonnenuntergang durch die Wüste.

Online-Reise durch die Bibel

Ein ökumenisches Projekt lädt zu einer virtuellen Reise durch wichtige Texte der Bibel ein. Es soll eine Tour sein, die die Reisenden verändert.
Eine Karte der Welt auf grauem Hintergrund.

Kirchen fordern: Migration menschenwürdiger gestalten

Wie lässt sich Migration unter unvollkommenen Bedingungen so gestalten, dass man der Würde des Menschen gerecht wird? Das neue ökumenische Migrationswort soll diese Frage beantworten.
Frau tippt Telefonnummer ein und hält Telefonhörer in der Hand.

Telefonseelsorge: Andere Themen wichtiger als Corona

Über 150.000 Mal haben Menschen 2020 telefonisch und online Hilfe bei der TelefonSeelsorge in Baden-Württemberg gesucht. Weniger als 10 Prozent der Anrufe im Jahr 2020 drehten sich direkt um Corona.
Viele verschiedene Hände halten ein Kreuz

Kommentar: Positiv überrascht von der EKD

Die neue EKD-Orientierungshilfe zur Pfingstbewegung bietet eine breite theologische Auseinandersetzung, aber auch Praxisempfehlungen. Unser Gastkommentator ist beeindruckt.
Projekt hoffnungsfenster in Elmshorn

#hoffnungsfenster: Crossmedialer Adventskalender gewinnt Kirchenpreis

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) zeichnet erstmals kreative Projekte zur Förderung der Ökumene aus. Das Projekt #hoffnungsfenster verbindet eine alte Tradition mit neuen Medien.
Heinrich Bedford-Strohm

EKD-Ratsvorsitzender: Fünf Visionen für eine digitale Kirche

Heinrich Bedford-Strohm bezeichnet die Digitalisierung im Blick auf die Kirche als "Update der Reformation". Allerdings gäbe es auch Tabus.

EKD geht auf Pfingstbewegung zu

Die Kammer für Weltweite Ökumene veröffentlicht eine Orientierungshilfe für den Dialog mit den Pfingstkirchen. Damit sollen gegenseitige Vorurteile abgebaut werden.
Schule Religion Reliunterricht Religionsunterricht Pixabay

Kooperation beim Religionsunterricht: „Ökumenisch offen, konfessionell klar“

Die Rheinische Kirche und das Bistum Trier wollen im Saarland und Rheinland-Pfalz konfessionell-kooperativen Religionsunterricht ausprobieren.