Start Schlagworte Rainer Maria Woelki

SCHLAGWORTE: Rainer Maria Woelki

Volksnah und bescheiden: Neuer Kölner Erzbischof Woelki ins Amt eingeführt

Viel Lob bekam der neue Kölner Erzbischof Woelki schon vor seinem Amtsantritt. Die Erwartungen sind hoch: Vor allem mehr Offenheit und Toleranz erhofft sich das Kirchenvolk vom Nachfolger des stockkonservativen Kardinals Meisner.

Rainer Maria Woelki: Neuer Kölner Erzbischof will sich für Asylbewerber einsetzen

Der künftige Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki will sich verstärkt für Flüchtlinge einsetzen und die Asylfrage zu einem der Schwerpunkte seiner Arbeit machen.

Medien: Woelki wird Kölner Erzbischof

Berliner Kardinal Rainer Maria Woelki (57) wird neuer Erzbischof von Köln. Das berichteten am Mittwoch übereinstimmend mehrere Medien. Das Erzbistum Köln wollte die für Freitag vorgesehene Ernennung nicht kommentieren.

Kardinal Woelki: Sterbebegleitung statt aktiver Sterbehilfe

Der Berliner Erzbischof Rainer Maria Woelki hat sich gegen aktive Sterbehilfe und für eine intensivere Sterbebegleitung ausgesprochen.

Morgenpost.de: Berlin – Pfarrer wehren sich gegen Sparpläne von Kardinal Woelki

Im Erzbistum Berlin soll die Zahl der Gemeinden bis zum Jahr 2020 von rund 100 auf 30 Großpfarreien sinken. Jetzt regt sich erstmals öffentlich Widerstand gegen diese Pläne von Kardinal Woelki.

Kardinal Woelki: „Das Christentum scheint keine Erfolgsgeschichte mehr zu sein“

Der Berliner Kardinal Rainer Maria Woelki hat sich für eine breite gesellschaftliche Diskussion über die «Krise des Christentums» ausgesprochen.

Morgenpost.de: Ernennung in Rom – Berlin bekommt mit Woelki wieder einen Kardinal

Papst Benedikt XVI. erhebt am Sonnabend in Rom 22 Geistliche zu Kardinälen der katholischen Kirche. Darunter ist auch der Berliner Erzbischof Rainer Maria Woelki. Er nimmt eine besondere Rolle ein.

Unerwartet schnell: Berliner Erzbischof Woelki zum Kardinal ernannt

Papst Benedikt XVI. hat den Berliner Erzbischof Rainer Maria Woelki am Freitag in Rom zum Kardinal ernannt. Die Berufung des 55-Jährigen folgt nur ein halbes Jahr nach der Ernennung Woelkis zum Erzbischof für Berlin, weite Teile Brandenburgs und Vorpommerns.

Katholische Kirche: Berliner Erzbischof Woelki trifft Lesben und Schwule

Die katholische Kirche will nach den Worten des Berliner Erzbischofs Rainer Maria Woelki niemanden wegen seiner sexuellen Orientierung diskriminieren oder ausgrenzen.

Rainer Maria Woelki: Berlin hat wieder einen Erzbischof

Knapp vier Wochen vor dem Besuch von Papst Benedikt XVI. ist der Bischofsstuhl in Berlin wieder besetzt. Mit einem Pontifikalamt wurde der bisherige Kölner Weihbischof Rainer Maria Woelki am Samstag in sein neues Amt an der Spitze des Erzbistums eingeführt.