Seminar vermittelt Gottesdienstmoderatoren Handwerkszeug

0
Mikrofon in einem großen Saal.
KCHANDE / iStock / Getty Images Plus
Werbung

Das Team der TechArts-Konferenz unter dem Dach von Willow Creek bietet am 6. und 7. März eine Masterclass zum Thema „Moderation in Gottesdiensten“ an. In diesem zweitägigen Workshop in Köln sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, wie sie gut durch eine Gemeindeveranstaltung führen können. So vermitteln die Referentinnen und Referenten beispielsweise Stimme und Atmung, Interview- und Gesprächsführung sowie Anmoderationen. Unter anderem werden die Schriftstellerin Christina Brudereck, der Journalist und Theologie Daniel Schneider und die Moderatorin Nina Azizi Fachwissen vermitteln. Gastgeber ist der Eventregisseur Chris Cuhls.

Nach Angaben der Webseite richtet sich die Veranstaltung vor allem an Gottesdienst-Moderatoren aus Gemeinden mit 150 oder mehr Gästen. Solide Grunderfahrungen sind erwünscht. Die Teilnahme kostet 299 Euro. (nate)