MEHR-Konferenz (Foto: Gebetshaus Augsburg).
Unter dem Motto „Holy Fascination“ feiert die MEHR-Konferenz vom 5. Januar bis zum 8. Januar ihr 10-jähriges Bestehen in der Messehalle Augsburg. Die Veranstalter erwarten über 10.000 Teilnehmer.
Werbung

Lobpreis, Vorträge und Gebet prägen die Konferenz. Den Auftakt macht ein spirituelles Konzert von Michael Patrick Kelly. Den musikalischen Teil gestalten Veronika Lohmer, Elke Mölle und Anton Svoboda. Darüber hinaus gibt es laut Veranstaltern eine Reihe von Angeboten, den persönlichen Glauben zu stärken und zu vertiefen. Hierzu gehören katholische und evangelische Gottesdienste, Angebote für persönliches Segnungsgebet, Beichtgelegenheit und stille Anbetung.

Hauptredner Johannes Hartl widmet sich in seinen Vorträgen dem Thema „Hoffnung“. Neben ihm treten die Gastredner P. Raniero Cantalamessa, Ben Fitzgerald und Walter Heidenreich auf. 75 Aussteller stehen außerhalb der Programmpunkte an ihren Ständen für die Besucher bereit.

2007 kamen 130 Teilnehmer zur ersten Veranstaltung der MEHR-Konferenz.