Start Themen Martin Luther King

Martin Luther King

Martin Luther King (*1929) war ein US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler. Er vertrat den gewaltfreien Kampf gegen die Unterdrückung der Schwarzen in den Vereinigten Staaten. 1964 erhielt er den Friedensnobelpreis. Am 3. April 1968 hielt er in Memphis/Tennessee seine berühmte Rede „I’ve been to the mountaintop“. Am Tag darauf wurde er von dem Rassisten James Earl Ray auf dem Balkon seines Motels erschossen.

Martin Luther King
Foto:Pixabay
Timeline
Dezember
September
April
August 2013
Dezember 2012
Anzeige