- Werbung -

„Flügelverleih“: Neuer Podcast im Talkformat

Gerth Medien hat ein neues Talkformat mit seinen Autorinnen und Künstlern gestartet: „Flügelverleih“ zeigt die Menschen hinter den Medien, ihren Glauben und die großen Lebensthemen.

- Werbung -

Ankommen. Bei Gott. Und bei dir – das ist das Motto eines neuen Talk-Formats, das Gerth Medien seit letzter Woche zweiwöchentlich als Podcast anbietet. Gastgeber sind Désirée Wiktorski, Sigrid Offermann und Hannes Böhm. Sie sprechen mit Autorinnen, Autoren, Musikerinnen und Musikern über deren Bücher, Alben, ihr Leben und ihren Glauben. Zu hören ist Der Flügelverleih auf allen gängigen Podcast-Plattformen.

In den ersten Folgen spricht Veronika Smoor über ihr Buch „Problemzone Frau“. Dabei wird schnell klar, wo das Problem in Wirklichkeit liegt. Marie Kresbach hat den Genozid in Ruanda überlebt. Im Podcast erzählt sie ihre erschütternde, aber gleichzeitig ermutigende Geschichte. Und auch Anja Lehmann macht Halt im Flügelverleih. Im Gepäck hat sie ihr neues Album. Außerdem geht es um Demut auf der Bühne und den Umgang mit Hemmungen.

Podcast Flügelverleih, Gerth Medien

Gerth Medien gehört wie Jesus.de zur SCM Verlagsgruppe.

Zuletzt veröffentlicht