- Werbung -

EKD fördert evangelikale Medienhäuser

- Werbung -

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) richtet einen Medienfonds für evangelikale Medienwerke ein. Die Fördergelder sollen allen evangelikalen Medienhäusern in Deutschland zu Gute kommen. Dies berichtet das christliche Medienmagazon pro. Die Föderung für die evangelische Nachrichtenagentur idea (2017: 132.000 Euro) soll dagegen laut Haushaltsplan zurückgefahren und 2020 eingestellt werden. Der Journalist Peter Hahne bezeichnete dies in einem idea-Kommentar als „Anschlag auf die Pressefreiheit“ und kündigte an, 50.000 Euro für idea spenden zu wollen.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht