- Werbung -

NRW: Landtag und Landeskirchen würdigen „500 Jahre Reformation“

- Werbung -

Mit einem Festakt haben der nordrhein-westfälische Landtag und die drei NRW-Landeskirchen am Dienstag das 500. Jubiläum der Reformation gewürdigt. Landtagspräsident André Kuper begrüßte gemeinsam mit dem rheinischen Präses, Manfred Rekowski, und der westfälischen Präses, Annette Kurschus, sowie dem Landessuperintendenten der Lippischen Landeskirche, Dietmar Arends, rund 300 Gäste im Plenarsaal. Ministerpräsident Armin Laschet sagte: „Die Werte des Christentums und der Reformation haben unser Land Nordrhein-Westfalen geprägt.“

Link zur Pressemitteilung.

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht