Start Schlagworte Blasphemie

Schlagwort: Blasphemie

Wenn Angst den Kirchgang begleitet (NZZ)

In Pakistan gebe es eine "Blasphemie-Hysterie", schreibt Marco Kauffmann Bossart in der Neuen Zürcher Zeitung. Wie gehen die Christen vor Ort mit ihrer Situation um? Ein Besuch in einer Kirchengemeinde in der Hauptstadt Islamabad.

Asia Bibi wohl in Freiheit – Sorgen bleiben

Die pakistanische Christin Asia Bibi ist nach übereinstimmenden Medienberichten aus dem Gefängnis entlassen worden. Ihr Leben ist aber weiter gefährdet.
Silhouette Frau vor Gittertür Gefängnis dunkel

Berufung gegen Freispruch: Asia Bibi bleibt in Haft

Die pakistanische Regierung hat dem Druck der islamistischen Hardliner nachgegeben: Am vergangenen Mittwoch hatte der Oberste Gerichtshof die Christin Asia Bibi überraschend vom Vorwurf der Blasphemie freigesprochen und ihre Freilassung angeordnet. Nun soll ein Revisionsantrag zugelassen werden. Asia Bibi bleibt in Haft und darf das Land vorerst nicht nicht verlassen.

Pakistan: Mutiges Urteil, aber die Probleme bleiben

Der Oberste Gerichtshof in Pakistan hat die wegen Blasphemie zum Tode verurteilte Christin Asia Bibi freigesprochen. Ein mutiges Urteil. Am Grundproblem ändert dies jedoch nichts. Ein Kommentar von Jesus.de-Redaktionsleiter Daniel Wildraut.

Pakistan: Freispruch für Christin Asia Bibi

Acht Jahre lang saß die pakistanische Christin Asia Bibi wegen angeblicher Beleidigung Mohammeds in der Todeszelle. Nun hat sie der Oberste Gerichtshof ihres Landes überraschend von allen Vorwürfen freigesprochen.

Irland streicht Blasphemieverbot aus Verfassung

Die Bevölkerung Irlands hat mit deutlicher Mehrheit für die Entfernung des Blasphemieverbots gestimmt. Knapp 65 Prozent der Wähler stimmten dafür.

TV-Tipp: „Kann man Gott beleidigen“ (Arte-Doku)

Vorwurf: Blasphemie. Arte zeigt heute Abend die ZDF-Dokumentation "Kann man Gott beleidigen" des Regisseurs Werner Köhne von 2016. Die Doku portraitiert Künstler, Filmemacher und Karikaturisten, deren Werke sich den Vorwurf der Gotteslästerung eingehandelt haben.

Irland: Referendum über Blasphemie-Gesetz

Seit 1937 ist das Blasphemie-Gesetz in der irischen Verfassung verankert, jetzt soll ein Referendum über seine Gültigkeit entscheiden. Das Referendum könnte für Oktober angesetzt werden, vermutet BBC News, am gleichen Tag wie die Präsidentschaftswahlen.

Pakistanischer Botschafter erwartet „Gerechtigkeit“ für Asia Bibi

"Ich zweifle nicht daran, dass Asia Bibi schlussendlich Gerechtigkeit widerfahren wird." Dies sagte Jauhar Saleem, Botschafter der Islamischen Republik Pakistan, auf dem 101. Katholikentag in Münster. Er vertraue der unabhängigen Justiz seines Heimatlandes, dass sie die Berufung abschließen werde und sich auch vom Druck von Fanatikern nicht beeinflussen lasse. 
Flagge Algerien

Algerien: Christ nach 18 Monaten aus Haft entlassen

Der algerische Christ Slimane Bouhafs ist nach 18 Monaten Haft in seinem Heimatland aus dem Gefängnis entlassen worden. Dies berichtet die Webseite WorldWatch Monitor (Englisch). Der 51-jährige Christ war im Juli 2016 wegen Blasphemie festgenommen worden. Er hatte im Internet für den christlichen Glauben geworben und von den "Lügen des Islam" geschrieben.