Start Schlagworte Gemeindearbeit

SCHLAGWORTE: Gemeindearbeit

Das können wir als Kirchen in Zukunft lassen …

Lothar Krauss schreibt in seinem Leiterblog darüber, welche 12 schlechten Gewohnheiten Pastoren und Gemeindeleiter während der Pandemie fallen lassen mussten und warum diese besser auch nicht wieder aufgegriffen werden sollten.
Ampel

Aufhören! – Ein Plädoyer für Stille in Gemeinden

Nicht nur in der Heiligen Nacht tut uns Stille gut. Auch wenn sie nicht immer leicht auszuhalten ist. Gerade jetzt sollten Kirchen aufhören mit allem geschäftigen Tun und zur Stille zurückfinden, ist Pfarrer Sebastian Steinbach überzeugt.

Wenn die Kirche zur Kneipe wird (schwäbische)

In Riesbürg-Goldburghausen wurde die Kirche kurzzeitig zur Kneipe. Das Experiment war ein voller Erfolg, urteilt die "schwäbische".

Gemeindewettbewerb: Jugendzentrum gewinnt Publikumspreis

Die Publikumspreise beim Chrismon-Wettbewerb stehen fest: Die Stiftskirchengemeinde Bad Gandersheim will das Außengelände ihres Jugendzentrums ausbauen.
Hände mit Faust zu einem Kreis

Team-Treffen: ein Gewinn für alle

Für die einen sind sie eine willkommene Gelegenheit zum Austausch, für andere zäh wie Kaugummi: Mitarbeiter-Treffen. Wie Leitende die Treffen gut vorbereiten und moderieren können.

Wettbewerb: Chrismon fördert Gemeindeprojekte

Bereits zum fünften Mal prämiert die evangelische Monatszeitschrift Chrismon im Rahmen eines Wettbewerbs kreative Projekte von Kirchengemeinden. Ab sofort sind die Bewerbungsportale geöffnet. Insgesamt warten auf die Gewinner Preisgelder in Höhe von insgesamt 25.000 Euro.

Westfälische Kirche: Mehr „Entwicklungshilfe“ für Gemeinden

Das Amt für missionarische Dienste der Evangelischen Kirche von Westfalen startet mit neuem Namen und erweitertem Aufgabenbereich in das kommende Jahr. Ab dem 1. Januar heißt die Einrichtung „Institut für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste“.

Kommentar: „Allah unser“ – nur ein Titel?

Eine Gemeinde betitelt einen Gesprächsabend mit "Allah unser" - und erhält daraufhin mehrere Hundert erboste Nachrichten in den Sozialen Netzwerken. Gastkommentator Marcus Tesch empfindet Entrüstung an dieser Stelle als fehl am Platz.

Welchen Platz Kinder in der Gemeinde haben sollten

Kinder sind Gemeinde. Wir betreuen sie nicht. Wir verwahren sie nicht. Wir füllen sie nicht mit unserem Wissen, bis sie groß genug sind, unsere Gemeinden zu finanzieren. Wir machen uns mit ihnen auf den Weg der Nachfolge Jesu. Kinder sind Jünger – nur eben kleine.

Onlineportal soll Gemeindearbeit unterstützen

Unter dem Titel "www.Gemeinde.media" präsentiert die Stiftung Marburger Medien ein neues Web-Angebot, um Gemeindemitarbeiter mit neuen Ideen zu versorgen.