Start Schlagworte Kirchengebäude

Schlagwort: Kirchengebäude

Die gefüllte Kirche. Eine Filmserie (evangelisch.de)

Die Gemeinde der Frohbotschaftskirche hat zwei Häuser in ihre Kirche gebaut. Evangelisch.de hat sie filmisch dabei begleitet.

„Geschlossen“: Ein Viertel der Kirchen in Mitteldeutschland wird nicht genutzt

Ein Viertel der Kirchen in Mitteldeutschland wird nicht genutzt. Im Herbst wollen Experten beim 29. Evangelischen Kirchbautag in Erfurt beraten, wie solche Kirchen erhalten werden können.

„Champing“ – Camping in historischen Kirchen (kira)

Über 300 Kirchen in England stehen leer oder vor der Profanisierung. Der "Churches Conservation Trust" entwickelt im Auftrag der Kirche von England neue Nutzungsmöglichkeiten - zum Beispiel das Campen in der Kirche ("Champing"). Zurzeit ist dies in drei historischen Kirchen möglich. Nicht wirklich günstig, aber offenbar sehr beliebt.
Glocken

„Nazi-Glocken“: Keine Ermittlungen gegen Bischöfin und Landeskirche

Im Fall der sogenannten "Nazi-Glocken" ermittelt die Staatsanwaltschaft Erfurt nicht gegen Landesbischöfin Ilse Junkermann oder die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM).

Was macht einen geistlichen Raum aus? (Sonntagsblatt)

Eine kleine Holzkapelle in Sulzbach-Rosenberg soll eingerichtet werden. Das nimmt das Sonntagsblatt zum Anlass zu fragen: Was macht eine Kirche aus?

Das Kreuz in lila: Lichterkirchen lassen sich der Stimmung nach anpassen

Die Zeiten voller Sonntagsgottesdienste sind vielerorts vorbei. Der Bedarf nach Besinnung und geistlichen Impulsen aber bleibt. In offenen Lichterkirchen können Besuchern selbst Andachten und Lieder auswählen – passend zur Gefühlslage.

Ruanda: 8000 Kirchen in 7 Monaten geschlossen

Infolge einer Regierungsverordnung wurden in den letzten 7 Monaten 8000 Kirchen geschlossen. Die Entscheidung betrifft auch muslimische Kultorte.

Lichterkirche auf Knopfdruck (Westfalenpost)

Betritt man eine katholische Kirche, so ist es üblich sich mit Weihwasser zu bekreuzigen oder mit Blick auf den Altarraum einen Knicks zu machen. Die St. Matthias Kirche in Netphen-Deuz (Siegen-Wittgenstein) bietet seit neuestem ein weiteres "Ritual" an. Auf einem Touch-Monitor können die Besucher des Gotteshauses ihre eigene Andacht abrufen.

„Kirche des Jahres 2017“ gekürt

Ein neugotischer Hallenbau hat sich durchgesetzt: "Kirche des Jahres 2017" der "Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland" (Stiftung KiBa) ist die Marktkirche im rheinland-pfälzischen Neuwied. Von insgesamt zwölf zur Wahl stehenden Kirchen erhielt sie mit mehr als 870 die meisten Stimmen.

Übernachten in der „Her(r)bergskirche“

Die Michaeliskirche in Neustadt am Rennsteig ist die erste offizielle "Her(r)bergskirche" des Thüringer Waldes. Gäste können ab sofort im Gotteshaus übernachten. Die Initiative ging aus dem Ideenwettbewerb "STADTLAND: Kirche. Querdenker für Thüringen 2017" hervor – einem Projekt von Evangelischer Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und Internationaler Bauausstellung (IBA) Thüringen.