Start Schlagworte Zentralafrikanische Republik

SCHLAGWORTE: Zentralafrikanische Republik

„Warlords machen Christen zum Feindbild“ (Pro Medienmagazin)

Der evangelische Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich ist am Samstag aus Zentralafrika zurückgekehrt. Anna Lutz hat ihm für das Medienmagazin Pro Fragen zur Situation von Christen und Muslimen gestellt.

World Vision startet Petition gegen Kindersoldaten

20.000 Unterschriften will die internationale Kinderhilfsorganisation zusammenbekommen, um sich für die Befreiung der Kinder einzusetzen.

Amnesty International: Zentralafrikanische Rebellen töten gezielt Christen

Amnesty International wirft einer Rebellengruppe in der Zentralafrikanischen Republik vor, gezielt Christen zu verfolgen und zu töten. Augenzeugen aus der Provinz Basse-Kotto im Süden des Landes berichteten von brutalen Überfällen auf die Zivilbevölkerung, sagte eine Sprecherin von am Freitag. Auch Kinder seien unter den Opfern.

Zentralafrikanische Republik: Mindestens 24 Tote bei Angriff auf Kirche

Bei einem Überfall auf eine Kirche in der Zentralafrikanischen Republik sind mindestens 24 Menschen getötet worden. Zudem seien wenigstens 32 Menschen verletzt worden, erklärte ein Sprecher der afrikanischen Militärmission Misca am Dienstag.

„One Africa“: Youssou N’Dour singt Friedenslied für Zentralafrikanische Republik

Der senegalesische Sänger Youssou N'Dour will die Bewohner der Zentralafrikanischen Republik mit einem Lied zum Frieden bewegen.

Bangui: Franzosen beginnen mit Entwaffnung in Zentralafrikanischer Republik

Angesichts der anhaltenden Gewalt in der Zentralafrikanischen Republik haben französische Soldaten am Montag die Entwaffnung von Kämpfern vorbereitet. Dabei werden sie wenn nötig auch Gewalt einsetzen, wie der britische Sender BBC berichtete.

Zentralafrikanische Republik: Christen fürchten um ihr Leben

Die Christen in der Zentralafrikanischen Republik sind weiter in bedrängnis. Seit der Machtübernahme von Rebellenführer Djotodia zögen laut einer Meldung der Schweizer Evangelischen Allianz (SEA) muslimische Terrorbanden durchs Land.

Zentralafrikanische Republik: Sechzig Tote bei neuen Ausschreitungen

Mindestens 60 Menschen starben zwischen dem 8. und 9. September bei neuen Ausschreitungen im Nordwesten der Zentralafrikanischen Republik, insbesondere in der Umgebung von Bossangoa.

Zentralafrikanische Republik: Christen sind „Zielscheibe“ der Gewalt

Seit die islamische Rebellenallianz Séléka vor fünf Monaten die Macht in der Zentralafrikanischen Republik ergriffen hat, reißt die Angriffsserie auf christliche Dörfer nicht ab. Bisher wurden dabei mindestens 15 Menschen getötet und etwa 1000 vertrieben.