- Werbung -

Hoffnungsträger Stiftung

Die Hoffnungsträger Stiftung evakuiert Frauen und Kinder aus den Kriegsgebieten und versorgt Flüchtende mit Hilfsgütern. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort.

Der Krieg in der Ukraine lässt uns alle nicht kalt. Voller Entsetzen sehen wir, wie der Krieg Familien auseinanderreißt und sie dazu bringt, ihre Heimat sowie ihre Söhne und Väter zu verlassen. Viele Familien haben auf der Flucht nur das Notwendigste bei sich und sind auf externe Unterstützung angewiesen.

Als Hoffnungsträger ist es uns ein Herzensanliegen, Menschen mit Fluchterfahrung zu helfen. Zusammen mit unseren langjährigen Partnern in der Ukraine, in Polen, Rumänien und Moldawien sind wir sehr gut vernetzt und können umfangreiche Hilfsmaßnahmen gewährleisten. Dazu gehört u.a. die Evakuierung von Frauen und Kindern aus den Kriegsgebieten der Ukraine sowie die Beherbergung, Verpflegung und medizinische Versorgung von Flüchtenden und Verwundeten.

So kann unterstützt werden:

  • 20 Euro kostet ein Erste-Hilfe-Set mit Medikamenten und Verbandsmaterial.
  • Mit 60 Euro schützt du eine Familie mit Decken oder Schlafsäcken und Kissen vor der nächtlichen Kälte.
  • Mit 100 Euro versorgst du eine Familie einen Monat lang mit Nahrungsmitteln.
  • Mit 250 Euro schenkst du einer Familie ein Überlebenspaket: Decken, Kissen, Windeln, Erste-Hilfe-Set, Lebensmittel, Hygieneartikel.

Was bereits getan wurde:

  • Verteilung von 2.650 Decken und 331 Schlafsäcken sowie von zigtausend Lebensmittel- bzw. Hygienepaketen
  • Evakuierung von 167 Kindern eines Waisenheims und Transport nach Deutschland
  • Aufnahme von 46 Kindern mit Behinderung aus der Ukraine in das Sozialzentrum unseres Partners in Cluj/Rumänien

Homepage: Hoffnungsträger

Ansprechpartner: Infomail

Spenden:

Hoffnungsträger Stiftung 
IBAN: DE49 6004 0071 0599 6061 00
Commerzbank AG
Stichwort: Ukraine


Unsere Übersicht mit weiteren Hilfsangeboten finden Sie hier:

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

Vorheriger ArtikelHoffnungsträger Ost
Nächster ArtikelStiftung Hoffnungsnetz (Schweiz)

NEWSLETTER

BLICKPUNKT - unser Tagesrückblick
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Die neusten Artikel