Start Schlagworte Humanitäre Hilfe

Schlagwort: Humanitäre Hilfe

Diospi Suyana Klaus John

TV-Tipp: Diospi Suyana – Hilfe für die Ärmsten in der Anden-Klinik

Im Jahr 2007 war "Diospi Suyana" unser Jesus.de-Spendenprojekt. Jetzt hat der SWR in seiner Serie "Hoffnungsmacher" über das christliche Krankenhaus in den peruanischen Anden berichtet.
Ein Kind winkt zum Abschied.

Flüchtlingshilfe in Rumänien: „Das würde Jesus auch tun“

In Rumänien helfen viele Christinnen und Christen den Geflüchteten – und zwar rund um die Uhr. Viele sind jedoch am Ende ihrer Kräfte. Dabei werden in den kommenden Wochen noch weit mehr Flüchtlinge erwartet.
Hilfstransport für die Ukraine

ADRA Deutschland

ADRA Deutschland e.V. unterstützt mit anderen Länderbüros ADRA Ukraine bei der Arbeit. In den Grenzregionen hilft der Verein bei der Aufnahme und Versorgung von Geflüchteten. 
Be an Angel transportiert Geflüchtete nach Deutschland

Be an Angel

Das Hilfswerk evakuiert Menschen aus der Ukraine, die im Nachbarland Moldawien gestrandet sind.
Haus der Hoffnung

Haus der Hoffnung

Das Hilfswerk leistet seit Beginn des Konflikts humanitäre Hilfe im Krisengebiet an der polnischen Grenze sowie im ukrainischen Lemberg.
LKW wird mit Hilfsgütern beladen

ora Kinderhilfe

Das christliche Kinderhilfswerk leistet seit Beginn des Krieges Nothilfe mit Lebensmitteln, Hygieneartikeln, Kleidung, Verbandsmaterialien.
Demonstration für die Ukraine

Ukraine: Übersicht über Hilfsangebote

Wir haben für euch auf dieser Seite eine Übersicht guter Hilfsangebote für Menschen in der Ukraine und Geflüchtete zusammengestellt.
Kind mit Teddybär und Ukrainekoffer

Kirchen helfen (Schweiz)

Die Initiative vernetzt Kirchengemeinden und Privatpersonen, um Unterkünfte und Lebensmittel für Geflüchtete zur Verfügung zu stellen.
Blick aus dem Fahrerhaus eines LKW

Markus-Gemeinde Bremen

Die evangelische Markus-Gemeinde in Bremen organisiert Hilfstransporte nach Ungarn, Rumänien und die Ukraine.
Brücke der Hoffnung hilft in der Ukraine

Brücke der Hoffnung

Das christliche Hilfswerk "Brücke der Hoffnung" arbeitet seit 1977 in der Ukraine. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen geistliche und materielle Hilfen für Menschen am Rande der Gesellschaft - und jetzt auch für Flüchtlinge.